1. Mannheim24
  2. Bauen & Wohnen

Richtig waschen: Das bedeuten die Symbole auf dem Wäsche-Etikett wirklich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Was bedeuten die einzelnen Pflegesymbole auf dem Etikett?
Was bedeuten die einzelnen Pflegesymbole auf dem Etikett? © Marcus Brandt dpa/lno

Die Symbole auf dem Wäsche-Etikett sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Doch was bedeuten nun die ominösen Zeichen auf dem Pflege-Etikett? Ein Überblick.

Jeder kennt sie, aber die wenigsten haben sie bislang vollständig entschlüsselt: die Pflegesymbole auf dem Etikett unserer Kleidung. Was bedeutet das Viereck mit dem Kreis? Und wofür steht das seltsame Dreieck? Wir erklären Ihnen, welches Symbol für welchen Vorgang steht.

Das müssen Sie über Textilpflegesymbole wissen

In der Regel befinden sich fünf Pflegesymbole auf den Etiketten von Textilien. Jedes steht für eine Behandlungsart, und zwar für die maximal zulässige Behandlung, welche das Kleidungsstück auch auf Dauer nicht schädigt. Wenn etwa ein Etikett 40-Grad-Wäsche empfiehlt, so dürfen Sie das Kleidungsstück bei 40 Grad waschen - oder auch bei niedrigeren Temperaturen. 

Die Symbole sind geschützt und müssen auch lückenlos in der richtigen Reihenfolge erscheinen: Waschen, Bleichen, Trocknen, Bügeln, Professionelle Reinigung

Pflegesymbole: Das bedeuten sie wirklich

Mehr zum Thema:

Video: So wäscht man Dessous richtig

ans

Auch interessant

Kommentare