FedEx

Virales Video zeigt, wie Paketboten mit der Ware umgehen

+
Ein Paketbote des amerikanischen Logistikunternehmens FedEx sorgte in Florida für Ärgernisse (Symbolbild).

Ein Mann erwartete eine teure Lieferung vom amerikanischen Paketdienst FedEx - allerdings ging die Übergabe nicht besonders sanft vonstatten.

Was Paketdienste angeht scheiden sich oft die Geister: Manche hatten noch nie Probleme mit ihren Lieferanten, andere wiederum müssen sich am Laufenden Stück über nicht abgegebene oder kaputte Pakete ärgern.

Marcell Cubilla aus Florida schien bereits zu ahnen, dass seine Bestellung nicht heil ankommen könnte. Zumindest filmte eine Kamera vor seiner Haustür wie der Paketbote vom Lieferdienst FedEx, eines der größten Kurierunternehmen in den USA, seine Ware vor dem Haus "ablieferte".

Mann filmt Paketboten "bei der Arbeit" - und ist stinksauer

"So hat mir FedEx mein teures Audio- und Videoequipment heute vor das Haus geliefert. Das ist einfach ungeheuerlich", schreibt Cubilla auf Facebook, wo er das Video später teilte. Darauf ist zu sehen, wie der Paketbote nicht einmal aus dem Wagen aussteigt, um die Pakete vor die Haustür zu stellen. Stattdessen wirft er alle drei mit großem Schwung vom Fahrzeug aus auf die Veranda und lässt sie dort vor die Tür rollen. Ob oder wie stark die Lieferung dadurch beschädigt wurde, gab Cubilla dazu nicht an. Das Video können Sie hier sehen.

Der Lieferdienst hingegen meldete sich auf Facebook dazu zu Wort und schrieb in einem Kommentar: "Das Verhalten, das in dem Video zu sehen ist, ist inakzeptabel und passt nicht zu der Professionalität der bei FedEx Ground angestellten Paketboten, die diese jeden Tag beweisen, indem sie Millionen von Pakete sicher an unsere Kunden liefern. Wir sind darauf bedacht, die Bestellungen unserer Kunden mit der größten Vorsicht zu behandeln und können bestätigen, dass dieser Mann nicht länger bei FedEx arbeitet."

Aber nicht nur in Amerika, sondern auch in Deutschland kommt es des Öfteren zu fragwürdigem Verhalten bei Paketboten. Hier wurden zum Beispiel vor einiger Zeit Hermes-Boten beim "Pakete-Jonglieren" erwischt. Ein Bote meldete sich auch schon einmal anonym zu Wort - und erklärte, warum der Joballtag so anstrengend ist.

Zehn Dinge unserer Mitbewohner, die wir heimlich wegwerfen

Kommentare