1. Mannheim24
  2. Bauen & Wohnen

Eklig: Warum kommt oranges Wasser aus der Leitung?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andrea Stettner

Beim Händewaschen kommt gelegentlich orangefarbenes Wasser aus der Leitung. Doch was ist der Grund?
Beim Händewaschen kommt gelegentlich orangefarbenes Wasser aus der Leitung. Doch was ist der Grund? © pixabay / gentle07

Wem beim Händewaschen oranges Wasser aus der Leitung entgegen sprudelt, erschrickt erst einmal. Ist dieses Wasser schädlich für die Gesundheit? Experten wissen die Antwort.

Vielleicht haben Sie es selbst schon erlebt: Sie drehen den Wasserhahn auf und prompt kommt ihnen ein schwall oranges Wasser entgegen. Was viele als ziemlich eklig empfinden, ist gar nicht so schlimm, wie Experten verraten. 

Deshalb ist Leitungswasser manchmal orange

Dass sich Wasser aus der Leitung gelegentlich orange, gelb oder rot erscheint, liegt an winzig kleinen Rostpartikeln, die durch verrostete Stellen im Leitungssystem ins Wasser gelangen. Teilweise gelangt Rost auch von außerhalb in die Wasserleitung und sammelt sich dort an. 

Ist oranges Wasser aus der Leitung gesundheitsschädlich?

Dieses Wasser sei laut Experten jedoch weitgehend unschädlich für unsere Gesundheit – selbst wenn Sie verfärbtes Wasser trinken würden. Wer jedoch an Hämochromatose leidet, der sollte aufpassen. Bei dieser Krankheit nehmen Menschen verstärkt Eisen auf, vor allem in wichtigen Organen. 

Trotzdem kann der Rost an anderer Stelle zu Problemen führen, nämlich im Extremfall zu Leitungslecks oder sogar Wasserrohrbrüchen, wenn er sich in den Leitungen ablagert. 

Auch interessant: Das sollten Sie jedes Mal tun, bevor Sie das Bad putzen.

Was mache ich, wenn ständig oranges Wasser aus dem Wasserhahn läuft?

Wenn Sie sehr häufig mit orangen Leitungswasser zu kämpfen haben und Sie das Wasser erst einige Zeit laufen lassen müssen, bevor es wieder klar wird, dann sollten Sie einen Installateur zu Hilfe holen. Dieser kann dann feststellen, woran es liegt und das Problem lösen. 

Lesen Sie auch: Mit diesen Tricks entkalken Sie Ihren Wasserhahn kinderleicht.

Von Andrea Stettner

Auch interessant

Kommentare