Zwei Leichen nach Feuer in Pferdestall entdeckt

+
Die erste Leiche wurde während der Löscharbeiten gefunden, die zweite danach. Foto: Daniel Friederichs

Haale (dpa) - Bei einem Brand in einem Pferdestall in Haale (Schleswig-Holstein) sind am Dienstagabend zwei Leichen gefunden worden. Feuerwehrmänner hatten während der Löscharbeiten zunächst eine Leiche in dem Stall entdeckt, sagte der Brandmeister des Kreises Rendsburg-Eckernförde.

Die zweite Leiche sei gefunden worden, nachdem das Feuer dann gelöscht war. Bei einer der beiden Leichen soll es sich um eine Frau handeln, so der Feuerwehrsprecher. Die Kriminalpolizei nahm noch am Abend Ermittlungen zur Identität der Toten und der Umstände ihres Todes auf, sagte ein Sprecher am Mittwochmorgen.

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Kommentare