Zehn Kandidatinnen bei "Deutschlands beste Sekretärin"

+
Zehn Frauen treten im Finale des Wettbewerbs "Deutschlands beste Sekretärin" in Hamburg an. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Hamburg (dpa) - Zehn Frauen wollen "Deutschlands beste Sekretärin" werden. Sie treten im Finale eines Wettbewerbs in Hamburg an.

Von einer Fach-Jury werden die Kandidatinnen in Kategorien wie Organisationstalent, diplomatisches Geschick und schnelle Auffassungsgabe bewertet. Der Wettbewerb wird bereits zum neunten Mal von einem Stuttgarter Bürohersteller veranstaltet. Bei dem Wettbewerb sind auch Männer zugelassen, doch keiner der männlichen Bewerber konnte sich für das Finale qualifizieren.

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt
Video

Brauerei muss 140.000 Flaschen Bier los werden

Brauerei muss 140.000 Flaschen Bier los werden

Kommentare