Fünfstöckiges Gebäude in Schutt und Asche

Hochhaus in Teneriffa eingestürzt: Sechs Tote

Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
1 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
2 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
3 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
4 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
5 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
6 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
7 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
8 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.

Los Cristianos - Ausnahmezustand auf der spanischen Insel Teneriffa: Ein fünfstöckiges Wohnhaus stürzte ein. Sechs Menschen sind gestorben. 

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Kommentare