Klimawandel

Wird der Sommer bald ein halbes Jahr lang sein?

Ein Auto im Schnee, daneben Jugendliche, die in einen Badesee springen
+
Das Wetter in Deutschland verändert sich - weil sich die Jahreszeiten verschieben.

Der Klimawandel ist ein Thema, das die Welt beschäftigt. Forscher haben sich in einer Studie mit den Veränderungen beim Wetter beschäftigt - diese haben auch Auswirkungen auf Deutschland.

Stuttgart - Zugegeben, das Wetter in Deutschland ist recht mild: Die Bewohner der Landeshauptstadt Stuttgart etwa sind es gewohnt, dass es hier eher selten schneit und es im Sommer eher schwül werden kann. Das liegt vor allem an der Kessellage und der engen Bebauung der Stadt. Die angenehmen Temperaturen machen Stuttgart zu einem beliebten Wohnort und auch für den Weinanbau eignet sich das milde Klima perfekt. Wie BW24* berichtet, sagen Forscher ein halbes Jahr Sommer und nur zwei Monate Winter vorher.

*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare