Waggons in Fluss gestürzt

45 Verletzte bei Zugunglück in Indien

Zugunglück Indien
1 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
2 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
3 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
4 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
5 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
6 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
7 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.
Zugunglück Indien
8 von 8
Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.

Neu Delhi - Bei einem Zugunglück in Assam im Nordosten Indiens sind mindestens 45 Menschen verletzt worden.

Die Lok und neun Waggons eines Expresszuges seien in der Nacht zum Mittwoch zwischen den Bahnhöfen Aujuri und Jagiroad entgleist, berichtete die indische Nachrichtenagentur IANS. Einige der Waggons fielen in einen Fluss und blieben auf der Seite liegen. Auch die Schienen wurden verbogen - die Strecke wurde gesperrt, bis die Gleise repariert sind.

dpa

Meistgelesen

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Kontrolle verloren: Autofahrer (67) kracht in Fahrschule

Kontrolle verloren: Autofahrer (67) kracht in Fahrschule

Showdown im blau-schwarzen ‚Hexenkessel‘! SVW setzt auf Heimvorteil

Showdown im blau-schwarzen ‚Hexenkessel‘! SVW setzt auf Heimvorteil

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.