Wer dafür, wer dagegen ist

Umfrage: Die Pkw-Maut spaltet Deutschland

+
Der Bundestag bei der Abstimmung über die Pkw-Maut.

Berlin - Die geplante Maut stößt bei den Deutschen einer Umfrage zufolge auf ein geteiltes Echo. 50 Prozent der Befragten befürworteten sie im neuen ZDF-„Politbarometer" vom Freitag, 47 Prozent waren dagegen.

Mehrheitlich dafür sind die Anhänger der CDU/CSU (63 Prozent) und der AfD (66 Prozent). Dagegen sind die Anhänger der SPD (55 Prozent), der Linken (54 Prozent) und der Grünen (69 Prozent).

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will die sogenannte Infrastrukturabgabe 2016 auf Autobahnen und Bundesstraßen einführen. Inländische Autobesitzer sollen über eine geringere Kfz-Steuer für die Maut entlastet werden. Der Bundestag stimmte am Freitagvormittag über den Gesetzentwurf ab.

dpa

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Kommentare