Enormer Quadratmeter-Preis

Absurder Vergleich beweist, dass Mieten in Stuttgart inzwischen Luxus ist

Wohnhäuser in Stuttgart in der Morgensonne
+
Die Mieten in Stuttgart sind rasant gestiegen

Wer in Stuttgart zur Miete wohnt, wird viel Geld los. Eine Untersuchung zeigt jetzt, wie absurd die Preise im Vergleich zu anderen Städten in Baden-Württemberg sind.

Stuttgart - Wer längere Zeit in einer Stadt wohnt, fragt sich früher oder später: Mieten oder kaufen? Je nach Bundesland und Stadt kann die Antwort darauf unterschiedlich ausfallen, da sich die Preise gehörig unterscheiden. In der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart könnte die Reaktion aber auch „weder noch“ lauten.

Wie BW24* berichtet, zeigt ein absurder Vergleich, dass Mieten in Stuttgart Luxus ist. In keiner anderen Stadt in Baden-Württemberg zahlt man so hohe Quadratmeterpreise

Die Entwicklung von Wohnungen und Immobilien in Stuttgart zeigt schon länger rasant nach oben. Deutschlandweit ist Stuttgart Spitzenreiter bei den Mieten (BW24* berichtete). (*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare