Zehn Monate Sozialdienst

Hier kommt Berlusconi beim Altenheim an

1 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
2 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
3 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
4 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
5 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
6 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
7 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
8 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.

Mailand - Der wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilte frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat seinen Dienst in einem Altenheim bei Mailand angetreten.

Mehr zum Thema

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Video

Rewe testet eine Neuerung, die das Einkaufen komplett verändert

Rewe testet eine Neuerung, die das Einkaufen komplett verändert
Video

Das müssen Sie in der Wahlkabine beachten

Das müssen Sie in der Wahlkabine beachten

Kommentare