Zehn Monate Sozialdienst

Hier kommt Berlusconi beim Altenheim an

1 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
2 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
3 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
4 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
5 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
6 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
7 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.
8 von 8
Dienstantritt für Silvio Berlusconi in einem Altenheim bei Mailand: Der frühere italienische Ministerpräsident wurde wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilt.

Mailand - Der wegen Steuerbetrugs zu zehn Monaten Sozialdienst verurteilte frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat seinen Dienst in einem Altenheim bei Mailand angetreten.

Mehr zum Thema

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

Mann verletzt fünf Menschen mit Kettensäge - Fotos

Mann verletzt fünf Menschen mit Kettensäge - Fotos

Kommentare