Lebensretter sucht Lebensretter

Sonst hilft er Menschen in Not – Jetzt kämpft dieser Ersthelfer selbst ums Überleben

+
Ein Ersthelfer kämpft selbst ums Überleben / Symbolbild

Frank hilft Menschen in Not. Jetzt ist der ehrenamtliche Johanniter selbst auf die Hilfe anderer angewiesen, um sein eigenes Leben zu retten.

Münster – Er engagiert sich seit Jahren freiwillig, um Menschen in Notsituationen zu helfen. Als Ersthelfer der Johanniter Unfallhilfe ist er regelmäßig bei Großveranstaltungen um das Wohl der Menschen bemüht. Nach einer schrecklichen Diagnose kämpft Frank (54) nun selbst ums Überleben und ist dringend auf Hilfe angewiesen. Wie engagiert Freunde und Familie für Frank kämpfen, lesen Sie bei msl24.de.*

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bauarbeiter finden Bombe am Victoria-Turm – Meerfeldstraße gesperrt!

Bauarbeiter finden Bombe am Victoria-Turm – Meerfeldstraße gesperrt!

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

Wenn der Schweiß von der Decke tropft – Limp Bizkit live beim Zeltfestival

Wenn der Schweiß von der Decke tropft – Limp Bizkit live beim Zeltfestival

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.