Nach Schock-Bildern aus Schlachthof

Grausame und unwürdige Lebensumstände in vielen Aufzuchtbetrieben - für Schweine sind sie besonders schlimm

Schweine im Schlachthof Gärtringen im Landkreis Böblingen.
+
Schlachthof in Gärtringen: Tierschützer deckten grausame Szenen von Tierquälerei auf.

Vor allem für Schweine sind die unwürdigen Lebensumstände, die in vielen Mastbetrieben herrschen, besonders qualvoll. Die Tiere gelten nicht nur als äußerst intelligent, sondern auch reinlich.

Stuttgart - Die schockierenden Bilder von einem Schlachthof in Gärtringen bei Stuttgart führten zur Schließung des Betriebs. Die Schweine sollen unter unwürdigen und katastrophalen Umständen gelitten haben. Skandal rund um Tierquälerei auch in Mastbetrieben gibt es immer wieder.

Wie BW24* berichtet, sind die grausamen Lebensbedingungen vor allem für Schwein besonders qualvoll. Die Tiere sind nicht nur intelligent, sondern auch äußerst reinlich.

Die schockierenden Bilder aus einem Schlachthof in Baden-Württemberg (BW24* berichtete) zeigten wie Schweine schwer misshandelt wurden. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare