Proteste gegen Staatsmacht legen Hongkong lahm

1 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch weitere Massenkundgebungen erhöhen.
2 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch weitere Massenkundgebungen erhöhen.
3 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch weitere Massenkundgebungen erhöhen.
4 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch weitere Massenkundgebungen erhöhen.
5 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch eine Massenkundgebung am Mittwoch erhöhen.
6 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch eine Massenkundgebung am Mittwoch erhöhen.
7 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch eine Massenkundgebung am Mittwoch erhöhen.
8 von 47
Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch eine Massenkundgebung am Mittwoch erhöhen.

Die Demokratiebewegung in Hongkong will den Druck auf die pekingtreue Regierung durch eine Massenkundgebung am Mittwoch erhöhen. China nannte die Proteste "illegal" und stellte sich hinter den Chef der Sonderverwaltungszone, Leung Chun Ying, der deren "sofortiges Ende" verlangte.

Meistgelesen

Nach BASF-Unglück mit fünf Toten: Anklage gegen 62-Jährigen erhoben!

Nach BASF-Unglück mit fünf Toten: Anklage gegen 62-Jährigen erhoben!

Blockhütte im Edinger Riedweg brennt komplett nieder

Blockhütte im Edinger Riedweg brennt komplett nieder

Verkaufsverbot für neues Hype-Produkt? Das sagt Aldi

Verkaufsverbot für neues Hype-Produkt? Das sagt Aldi

Ludwigshafener Fundsachen kommen unter den Hammer! 

Ludwigshafener Fundsachen kommen unter den Hammer! 

Ikea ruft Produkt zurück: Vor Benutzung wird dringend gewarnt

Ikea ruft Produkt zurück: Vor Benutzung wird dringend gewarnt

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Toronto - zehn Tote und viele Verletzte

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Toronto - zehn Tote und viele Verletzte

Kommentare