Vorwarnstufe gilt bereits

Neuer Lockdown droht: Heilbronn könnte kritischen Corona-Wert erreichen

Polizisten bei einer Maskenkontrolle.
+
Coronavirus in Baden-Württemberg: Heilbronn steuert auf kritischen Wert von Neuinfektionen zu - es drohen Maßnahmen und stärkere Kontrollen.

Das Coronavirus breitet sich weiterhin im ganzen Land aus. Die Zahl der Infizierten steigt aktuell wieder an - in Heilbronn gilt bereits eine Vorwarnstufe.

Heilbronn - Derzeit steigt die Zahl der Infizierten in nahezu allen Landkreisen wieder an. Heilbronn ist besonders stark vom Coronavirus betroffen: Sie ist aktuell die einzige Stadt im Land, in der die Vorwarnstufe gilt.

Wie BW24* berichtet, bereitet sich die Stadt Heilbronn auf den Ernstfall vor. Ein Maßnahmenkatalog würde in Kraft treten, sollten die Infektionszahlen den kritischen Wert von 50 Fällen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche erreichen. Dann kann es weitreichende Einschränkungen geben - bis hin zum Lockdown.

Derzeit steigt die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg in nahezu allen Landkreisen wieder an. (BW24* berichtete) *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare