Zwei Autos gewonnen 

"Miss Germany" büffelt für den Führerschein

+
Olga Hoffmann aus Münster ist "Miss Germany 2015".

Rust - Die Arzthelferin Olga Hoffmann büffelt nach ihrer Wahl zur "Miss Germany" Verkehrsregeln. Die 23-Jährige will so schnell wie möglich ihren Führerschein machen.

"Ich will so schnell wie möglich den Führerschein machen", sagte sie am Montag der Deutschen Presse-Agentur. "Die Prüfungen waren für Ende März anberaumt. Doch ich drücke jetzt aufs Tempo, damit es schneller geht." Für ihre Wahl zur Schönheitskönigin und bei einer Vorwahl hat sie insgesamt zwei Autos gewonnen. "Ich kann sie leider gar nicht nutzen, weil ich noch nicht fahren darf." Dies wolle sie so schnell wie möglich ändern.

Hoffmann, die in Münster in Nordrhein-Westfalen lebt, war am Wochenende im Europa-Park in Rust bei Freiburg in Baden-Württemberg zur "Miss Germany 2015" gewählt worden. Sie amtiert für ein Jahr.

Gebürtige Ukrainerin ist die neue 'Miss Germany'

So lief die Wahl zur "Miss Germany 2015" - Bilder

So lief die Wahl zur "Miss Germany 2015" - Bilder

dpa

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt

Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt

Kommentare