Berlin/Potsdam

Menschen feiern Tag der Deutschen Einheit

berlin-einheit-dpa
1 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
2 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
3 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
4 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
5 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
6 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
7 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.
berlin-einheit-dpa
8 von 10
Auch in Berlin und Potsdam feierten die Menschen die Wiedervereinigung Deutschlands.

Berlin/Potsdam - Auch in Berlin haben unzählige Menschen in Berlin und Potsdam bei strahlendem Sonnenschein den Jahrestag der Deutschen Einheit gefeiert.

Der zentrale Festakt mit Angela Merkel und Joachim Gauck fand heuer zwar turnusmäßig Hannover statt. Jedoch feierten auch in anderen Städten die Menschen das wiedervereinigte Deutschland.

wes

Mehr zum Thema

Meistgelesen

57-jähriger Wilhelm S. aus Zwingenberg vermisst

57-jähriger Wilhelm S. aus Zwingenberg vermisst

Verzweifelte Mutter hat kein Geld für Brust-OP - sie kauft sich ein Teppichmesser: Fatal!

Verzweifelte Mutter hat kein Geld für Brust-OP - sie kauft sich ein Teppichmesser: Fatal!

Lindner vergleicht Söder mit Erdogan - Studenten: „Wir werden diese Dinger nicht aufhängen!“

Lindner vergleicht Söder mit Erdogan - Studenten: „Wir werden diese Dinger nicht aufhängen!“

Stau! Lkw durchbricht Mittelleitplanke auf A6

Stau! Lkw durchbricht Mittelleitplanke auf A6

Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte

Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte

Kommentare