Meist trocken und um die 20 Grad

+
Eine Rapsblüte ragt bei Wichtringhausen in Niedersachsen über ein Rapsfeld hinaus. Foto: Sebastian Gollnow

Offenbach (dpa) - Heute ist es in der Südosthälfte heiter bis wolkig und allgemein trocken. In der Nordwesthälfte überwiegt stärkere Bewölkung und zeitweise regnet es dort ein wenig. Die Temperatur steigt auf 16 bis 22 Grad.

Der Wind weht im Norden mäßig, sonst schwach aus westlichen Richtungen, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

In der Nacht zu Sonnabend lassen die Niederschläge nach und gebietsweise klart es auf. Bei meist schwachem Südwest- bis Südwind kann sich streckenweise Nebel bilden. Die Temperaturminima liegen meist zwischen 11 und 5 Grad.

Chaos in Chile: Schneesturm legt die Hauptstadt lahm

Chaos in Chile: Schneesturm legt die Hauptstadt lahm

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Kommentare