Ist das Kunst, oder kann das weg?

Hier marschiert die Schrottarmee

Trash People HA Schult
1 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
2 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
3 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
4 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
5 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
6 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
7 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.
Trash People HA Schult
8 von 17
Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.

Der Deutsche Künstler HA (Hans-Jürgen) Schult stellt hunderte aus Müll gepresste Figuren, die sogenannten "Trash People" (Schrottarmee) zur Zeit in Tel Aviv aus.

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Video

Wenn Supermärkte Ihre Pfandflaschen wegen dieser Ausreden verweigern, sollten Sie einschreiten

Wenn Supermärkte Ihre Pfandflaschen wegen dieser Ausreden verweigern, sollten Sie einschreiten

Kommentare