Öffentliche Verkehrsmittel in Stuttgart

Neues Design für S-Bahnen verspricht mehr Komfort für Fahrgäste

Rendering von S-Bahn in Stuttgart mit neuem Design auf weißem Hintergrund.
+
Die S-Bahnen in Stuttgart bekommen ab Ende 2021 ein neues Design.

Jetzt sind die S-Bahnen in Stuttgart und Region noch klassisch rot. Doch das wird sich Ende 2021 ändern. Dann bekommen die Züge nämlich einen neuen Anstrich. Farbliche Orientierungshilfen sollen die Fahrgäste zudem beim Einsteigen unterstützen, wodurch die Haltezeit verkürzt wird.

Stuttgart - Ende des nächsten Jahres bekommen die S-Bahnen in Stuttgart ein neues Design. Vom aktuell noch klassischen Rot, werden die Züge dann in einem Hellgrau durch die Region fahren. Farbliche Markierungen sollen dabei den Fahrgästen helfen, sich besser zurechtzufinden.

Wie BW24* berichtet, soll das neue Design dabei helfen, dass die S-Bahnen an den Haltestellen nicht so viel Zeit verlieren. Dadurch könnten sie pünktlicher werden. Zusätzlich zum neuen Anstrich soll es ein neues Konzept für die Inneneinrichtung der Züge geben.

Die neuen Orientierungshilfen an den S-Bahnen sollen vor allem an gut besuchten Haltestellen das Einsteigen erleichtern. Am Hauptbahnhof Stuttgart (BW24* berichtete) sind beispielsweise viele Pendler und Reisende unterwegs. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare