Erster Lauf nach Anschlag

Ein Jahr danach: Boston Marathon trotzt dem Terror

Boston Marathon
1 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
2 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
3 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
4 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
5 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
6 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
7 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
8 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun

Boston - Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen.

Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bundesstaat Massachusetts ab. Mit fast 36.000 Teilnehmern hatten sich in diesem Jahr etwa 9000 Läufer mehr angemeldet als 2013. Die Veranstalter rechneten mit rund einer Million Zuschauer für den Lauf, der in mehreren Etappen gestartet wurde.

Meistgelesen

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Kontrolle verloren: Autofahrer (67) kracht in Fahrschule

Kontrolle verloren: Autofahrer (67) kracht in Fahrschule

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Showdown im blau-schwarzen ‚Hexenkessel‘! SVW setzt auf Heimvorteil

Showdown im blau-schwarzen ‚Hexenkessel‘! SVW setzt auf Heimvorteil

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.