Kein Funkkontakt

Indisches Flugzeug mit 29 Menschen an Bord vermisst

+
Ein Flugzeug der Indian Air Force ist verschwunden - während dem Flug!

Neu Delhi - Auf dem Weg von Chennai nach Port Blair ist eine Transportmaschine der Indian Air Force vom Radar verschwunden und wird seitdem vermisst.

Ein Transportflugzeug der indischen Luftwaffe mit 29 Menschen an Bord wird im Golf von Bengalen vermisst. Wie ein Sprecher der Luftwaffe am Freitag mitteilte, war die Maschine vom Typ AN-32 um 8.30 Uhr (Ortszeit) in der Stadt Chennai gestartet und hätte mittags in Port Blair auf der Inselgruppe der Andamanen und Nikobaren landen sollen. „Sie ist überfällig und eine Suchaktion wurde gestartet“, sagte er. Indischen Medienberichten zufolge sind Marineschiffe an der Suche beteiligt.

dpa

Chaos in Chile: Schneesturm legt die Hauptstadt lahm

Chaos in Chile: Schneesturm legt die Hauptstadt lahm

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Kommentare