Joint-Bild mit Polizist

„Heute Show“ (ZDF): Oliver Welke zeigt Foto - Sender entschuldigt sich sofort

Hier ist die Heute Show zu weit gegangen: Ein Polizist wurde unverpixelt in einem Satirebeitrag zur Cannabis-Legalisierung gezeigt. Jetzt muss sich der Sender entschuldigen.

  • Eine Fotomontage mit einem Polizisten in der Heute Show sorgt für Aufregung
  • Gezeigter Polizist kündigte zunächst die Einleitung von rechtlichen Schritten an
  • Das ZDF entschuldigt sich bei dem Polizisten

Köln - Der Grat bei Satire-Shows, Nachrichten witzig aufzubereiten, ohne Menschen dabei direkt zu beleidigen, ist schmal. Normalerweise gelingt dies der Heute Show (ZDF) rund um Oliver Welke (53) sehr gut. Diesmal sind die Macher der Satire-Sendung allerdings zu weit gegangen, wie extratipp.com* berichtet.

Auf einer Fotomontage in einem Bericht über Cannabis-Legalisierung wurde ein Polizist gezeigt, der einer Frau einen Joint anzündet. Die Bildunterschrift lautete: „Die Polizei, dein Joint und Helfer“. Das Problem lag darin, dass der Polizist, der auf dem Bild zu sehen ist, nicht um eine Genehmigung für die Fotomontage gefragt wurde. Der Polizist aus Heilbronn kündigte nach der Sendung an, rechtliche Schritte gegen das ZDF einzuleiten, wie ntv.de meldete.

Heute Show (ZDF): Nach Fotomontage: CDU-Politiker schaltet sich ein

Das ZDF kommentierte dies zunächst nur damit, dass das Foto des Polizisten aus einer Datenbank genommen wurde und lediglich als Symbolfoto dienen sollte. Die Heute Show wollte demnach die Leistung von Polizisten oder einer einzelnen Person nicht herabwürdigen.

Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU) schaltete sich ein und sagte gegenüber der dpa, dass der Heute Show und Oliver Welke ein Fehler unterlaufen sei. Er fügte hinzu, dass solche Fehler passieren können, sich der Sender allerdings umgehend bei dem gezeigten Polizisten entschuldigen müsse.

Heute Show (ZDF): Sender entschuldigt sich für Joint-Bild

Das ZDF hatte daraufhin auf seiner Homepage eine Entschuldigung veröffentlicht. „Wir haben es versäumt, das Einverständnis des auf dem Bild gezeigten Polizeisprechers einzuholen. Dafür, dass das nicht geschehen ist, bitten wir den Betroffenen um Entschuldigung“.

Nach dieser Entschuldigung kündigte der Heilbronner Polizist an, auf die Einleitung von rechtlichen Schritten verzichten zu wollen. Die Polizeidienststelle Heilbronn hatte ebenfalls damit gedroht, gegen den Sender vorzugehen. Ob die Polizeidienststelle dies nach der Entschuldigung des ZDF noch machen wird, ist unklar.

Heute Show (ZDF): Meinungen von Twitter-Usern nach Joint-Bild gespalten

Auf Twitter tauschten sich Zuschauer der Heute Show über das Bild aus. Viele sind der Meinung, dass es sich um Satire handelt und das Zeigen des Polizisten daher in Ordnung wäre. Andere hingegen schrieben, dass es sich dabei um einen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht des Polizisten handelt und mit Satire nichts zu tun habe.

Heute Show (ZDF): Seit 10 Jahren erfolgreiche deutsche Satireshow

Die Heute Show ist eine der erfolgreichsten deutschen Satire-Shows und wird seit 10 Jahren von Oliver Welke moderiert. Sie hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, beispielsweise den Bambi und den Deutschen Comedy Preis und wird freitagabends im ZDF ausgestrahlt. Sie ist in Form einer Nachrichtensendung gestaltet, bei der Oliver Welke die Nachrichten in satirischer Form präsentiert. Das Vorbild der Sendung ist die amerikanische „The Daily Show“.

Auch in der Sendung Markus Lanz im ZDF ereignete sich eine Panne. Im Studio herrschte für drei Minuten Chaos.

Der größte Skandal im ZDF war der Auftritt von Luke Mockridge im Fernsehgarten.

*extratipp.com* ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Sascha Baumann dpa (Fotomontage)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare