Schnelle Entscheidung

Mysteriöser Geruch - Lufthansa-Airbus muss notlanden

+
Lufthansa-Maschine muss in Stuttgart notlanden

Eine Lufthansa-Maschine musste in Stuttgart notlanden. Ein mysteriöser Geruch hatte die Crew des A321 beunruhigt. 

Frankfurt - Eigentlich sollte die Lufthansa-Maschine von Budapest nach Frankfurt fliegen, doch kurz vor Stuttgart entschied der Pilot anders und entschloss sich für eine Notlandung. Der Grund dafür war ein merkwürdiger Geruch in Kabine und Cockpit.

Lufthansa-Maschine muss in Stuttgart notlanden

Ein großer Schreck für die fünfköpfige Lufthansa-Crew und 197 Passagiere eines Airbus 321. Doch die Maschine konnte am Donnerstagnachmittag sicher auf der Landbahn in Echterdingen aufsetzen, Crew und Passagiere konnten das Flugzeug sicher verlassen. Noch ist völlig unklar, was es mit dem mysteriösen Geruch auf sich hat. Aber fest steht schon jetzt: Es handelte sich nicht um Rauch. Das Flugzeug werde nun genau überprüft, heißt es vonseiten der Lufthansa. 

Starker Gewitter bei Frankfurt erschwerte die Situation

Die starken Gewitter rund um Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet am Donnerstagnachmittag trugen zu der Entscheidung des Piloten bei, in Stuttgart zu landen, heißt es bei stuttgarter-zeitung.de. Denn im Zweifel hätte die Maschine unter Umständen auf dem Flughafen Frankfurt nicht gleich landen können, sondern hätte aufgrund des Wetters Warteschleifen drehen müssen. 

Luftnotlage und Großalarm sei nicht ausgerufen worden, die Passagiere konnten ihr Reise mit einer Maschine der Eurowings-Tochter fortsetzen. 

(ror)

Diese Artikel auf fnp.de* könnten Sie auch interessieren:

Mysteriöser Geruch - Lufthansa-Airbus muss notlanden

Eine Lufthansa-Maschine musste in Stuttgart notlanden. Ein mysteriöser Geruch hatte die Crew des A321 beunruhigt.

Neuer Lufthansa-Streik ab Juli: Es drohen Flugausfälle im Sommer

Genau zur Urlaubszeit im Sommer könnte bei der Lufthansa ein neuer Streik für Ärger sorgen.

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo kündigte Arbeitsniederlegungen an.

Lufthansa hat noch nicht genug: Airline sucht nach neuen Übernahmezielen

Das Airline-Monopoly an Europas Himmel geht weiter. Beim Kampf um die besten Teile der Thomas-Cook-Airlines hat die Lufthansa eine starke Ausgangsposition.

Lufthansa-Maschine muss umkehren - es war nicht der erste Zwischenfall

Eine Maschine der Lufthansa musste in der Nacht wegen einer Warnung im Cockpit umkehren und zum Frankfurter Flughafen zurückfliegen. Jetzt gibt es neue Details.

Passagierin droht mit Bombe – Bundespolizei im Einsatz

Eine Passagierin hatte kurz vor dem Start ihres Fluges mit einer Bombe gedroht.

fnp.de* ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare