Frankenthal in Rheinland-Pfalz

Horror-Unfall auf B9! Autofahrer (†30) kracht durch Geländer und stürzt mehrere Meter in die Tiefe

+
Der Wagen durchbricht ein Geländer und stürzt hinab. Bei dem Crash stirbt der Fahrer!

Auf der B9 kommt es zu einem schweren Unfall. Ein Fahrer kommt von der Straße ab und kracht durch ein Geländer – mehrere Meter nach unten! Der Mann stirbt noch am Unfallort!

  • Schwerer Unfall auf der Bundesstraße B9 bei Frankenthal in Rheinland-Pfalz
  • Auto kracht durch Geländer und stürzte in die Tiefe
  • Die Staatsanwaltschaft ermittelt

Update vom 15. Februar 2019: Auf Anfrage von LUDWIGSHAFEN24.de erklärt Hubert Ströber von der Staatsanwaltschaft Frankenthal das weitere Vorgehen in dem Fall. Es habe keine Zeugen des direkten Unfalls gegeben, nur eine Person, die unter der Brücke stand und den Sturz beobachtet habe. Eine Obduktion solle nun zeigen, ob es vielleicht ein medizinisches Problem gab oder der 30-Jährige unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol stand!

Mit einem Ergebnis rechne Ströber im Laufe der nächsten Woche. Gleichzeitig ermittele ein Sachverständiger, ob es womöglich einen technischen Defekt gab. Bis zu diesen Ergebnissen könnten aber noch mehrere Wochen vergehen.

Meldung vom 15. Februar 2019: Im rheinland-pfälzischen Frankenthal ereignet sich am Donnerstagabend (14. Februar)  ein schrecklicher Unfall auf der B9. Für einen 30-jährige Autofahrer kommt jede Hilfe zu spät. Darüber berichtet LUDWIGSHAFEN24.de*

Tödlicher Unfall auf B9 in Frankenthal: Auto kracht durch Geländer

Ein 30-Jähriger fuhr am Donnerstagabend auf der B9 von Oggersheim kommend in Richtung Frankenthal. Gegen 22:15 Uhr kam der Wagen aus bisher unbekanntem Grund von der Straße ab. Nachdem das Auto mehrere Schilder und eine Grünfläche überfuhr, krachte er durch ein Geländer – und fiel mehrere Meter nach unten! 

Auch oft gelesen: Brand in Speyer! Feuerwehr macht schreckliche Entdeckung

Horror-Unfall auf B9 bei Frankenthal: Fahrer stirbt bei Crash

Nach dem Sturz schlug der Wagen auf der Straße ‚Am Kanal‘ auf. Der Fahrer konnte von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden. Polizei und Feuerwehr kümmerten sich um den Unfallort, der Rettungsdienst um die Leiche. Es entstand ein Schaden von etwa 8.000 Euro. Ein Gutachter soll nun die Umstände des Unfalls klären. Die Polizei Frankenthal sucht nach Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können.

Der Wagen durchbricht ein Geländer und stürzt hinab. Bei dem Crash stirbt der Fahrer!

Am Mannheimer Amtsgericht findet der Prozess gegen einen Lkw-Fahrer statt. Er soll einen Unfall verursacht haben, bei dem zwei Personen starben und elf verletzt wurden. In Niedersachsen starb ein Fahrer durch einen Unfall – im Wagen findet die Polizei einen leeren Bierkasten

Auch interessant: Chemiker und Mutter sterben innerhalb kurzer Zeit - jetzt kommt Grusel-Geheimnis ans Licht

*LUDWIGSHAFEN24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

dh

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion