1. Mannheim24
  2. Welt

Schüler in Baden-Württemberg dürfen dieses Jahr womöglich 2 Tage früher in die Weihnachtsferien

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anna-Lena Schüchtle

Schüler in Baden-Württemberg werden dieses Jahr wegen des Coronavirus womöglich früher in die Weihnachtsferien entlassen.
Schüler in Baden-Württemberg werden dieses Jahr wegen des Coronavirus womöglich früher in die Weihnachtsferien entlassen. © Frank Rumpenhorst

Wegen der Corona-Pandemie will Kultusministerin Susanne Eisenmann, dass die Weihnachtsferien in Baden-Württemberg dieses Jahr früher starten.

Stuttgart - Aufgrund des grassierenden Coronavirus gilt derzeit ein bundesweiter Teil-Lockdown, der mit massiven Einschränkungen für die Bevölkerung verbunden ist. Nicht betroffen von den verschärften Corona-Regeln sind jedoch Schüler, die weiterhin zur Schule gehen dürfen.

Wie BW24* berichtet, prüft Baden-Württemberg jetzt jedoch einen früheren Start der Weihnachtsferien.

Für Schüler in gilt zum Schutz vor dem Coronavirus in Baden-Württemberg  (BW24* berichtete) derzeit eine Maskenpflicht ab Klassenstufe 5 eine Maskenpflicht - auch im Unterricht. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare