1. Mannheim24
  2. Welt

Corona-Regeln an Silvester: Das gilt in Baden-Württemberg

Erstellt:

Von: Julian Baumann

Kommentare

Zur Feier des neuen Jahres werden Feuerwerkskörper in den nächtlichen Himmel über Stuttgart geschossen.
Auch in diesem Jahr gibt es zum Jahreswechsel in Baden-Württemberg einige Regeln zu beachten. © Christoph Schmidt/dpa

In wenigen Tagen ist Silvester. Der Jahreswechsel wird auch in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen ablaufen. Diese Corona-Regeln gelten in Baden-Württemberg.

Stuttgart - Zum Jahreswechsel 2021/2022 gilt es aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie erneut einige Regeln zu beachten. In Baden-Württemberg trat am Montag, 27. Dezember, eine Anpassung der Verordnung in Kraft. Diese wird demnach auch an Silvester gelten. Unter anderem wurde die 2G+-Regel angepasst und eine Sperrstunde für die Gastronomie eingeführt. Im Südwesten ist der Verkauf von Feuerwerk verboten, das Abbrennen dagegen nicht grundsätzlich.
BW24* enthüllt, welche Corona-Regeln zu Silvester in Baden-Württemberg gelten.

Während der Verkauf von Feuerwerkskörpern im ganzen Bundesland verboten ist, dürfen die Kommunen das Zünden der Böller auf bestimmten Plätzen selbstständig erlauben oder verbieten. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare