1. Mannheim24
  2. Welt

Wegen Chaos-Verordnung: Bosch-Kantine muss nach Öffnung wieder schließen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Berkan Cakir

Das Logo von Bosch leuchtet am Abend an der Halbleiterfabrik des Unternehmens.
Bosch schließt die Betriebskantine wieder. © Sebastian Kahnert/dpa

Lange Zeit war die Kantine der Firma Bosch dank einer Sondergenehmigung geöffnet. Jetzt, da die Verordnung Lockerungen erlaubt, schließt sie wieder. Der Grund ist kurios.

Stuttgart - Dank einer Sondergenehmigung war die Kantine der Firma Bosch auch in der Pandemie geöffnet. Gemeinsam mit Kollegen zu essen, war - unter Einhaltung strengster Hygiene-Vorkehrungen - damit seit Januar trotz des Coronavirus beim Stuttgarter Unternehmen eingeschränkt möglich. Wie BW24* berichtet, hat das nun unversehens aber ein Ende genommen: Bosch muss die Kantine schließen. Der Grund dafür liegt an der Corona-Verordnung und ist absurd.

Die Bosch GmbH aus der Landeshauptstadt Stuttgart gehört zu den wichtigsten Arbeitgebern in Baden-Württemberg. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare