Baden-Baden

Bußgeld für Anwohner, die ihre Mülltonnen zu früh auf die Straße stellen

Ein Mann zieht zwei Mülltonnen durch eine ansonsten menschenleer Gasse in Rüdesheim.
+
Wer in Baden-Baden seine Mülltonne zu früh auf die Straße stellt, muss eine Strafe zahlen.

Wer die Mülltonne in Baden-Baden zu früh auf die Straße stellt, muss in Zukunft mit einem Bußgeld rechnen - das besagt die neue Satzung, die es seit Dezember gibt.

Baden-Baden - Der frühe Vogel fängt nicht immer den Wurm, denn in Baden-Baden gibt es eine neue Verordnung, die besagt: Wer seinen Müll zu früh auf die Straße stellt, muss ein Bußgeld bezahlen. Vor allem im Sommer käme es durch Mülltonnen auf den Straßen der Stadt zu Geruchsbelästigung - schön sehe das Ganze auch nicht aus, heißt es vonseiten der Stadtverwaltung. Wie BW24* berichtet, verhängt Baden-Baden eine absurde Müll-Regelung: Wer Tonnen zu früh rausstellt, zahlt Strafe.

*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare