Ressortarchiv: Welt

Nach Schüssen auf Mädchen: 68-Jähriger wird Haftrichter vorgeführt

Nach Schüssen auf Mädchen: 68-Jähriger wird Haftrichter vorgeführt

In der Silvesternacht fallen in Salzgitter Schüsse. Eine Zwölfjährige bricht getroffen zusammen. Nun wird ein 68-Jähriger dem Haftrichter vorgeführt, wie die Polizei berichtet.
Nach Schüssen auf Mädchen: 68-Jähriger wird Haftrichter vorgeführt
Feuer in Liverpooler Parkhaus zerstört Hunderte Autos

Feuer in Liverpooler Parkhaus zerstört Hunderte Autos

Liverpool (dpa) - Ein Feuer in einem Parkhaus im Zentrum der nordenglischen Stadt Liverpool hat in der Silvesternacht Hunderte Autos zerstört. Ein Großaufgebot der Feuerwehr kämpfte noch in den Morgenstunden gegen die Flammen.
Feuer in Liverpooler Parkhaus zerstört Hunderte Autos
Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat.
Lorem ipsum dolor sit amet
Dreist: Motorradfahrer fragt Polizei nach Blitzern und flüchtet

Dreist: Motorradfahrer fragt Polizei nach Blitzern und flüchtet

Da war einer wohl noch etwas neben der Spur: Ein Motorradfahrer fragte zwei Beamte, ob die Blitzer am Neujahrstag eingeschaltet sind. Als diese ihn kontrollieren wollen, flüchtet er.
Dreist: Motorradfahrer fragt Polizei nach Blitzern und flüchtet
Mehr als 16 Grad an Silvester in Deutschland

Mehr als 16 Grad an Silvester in Deutschland

Frühlingshafte Temperaturen zum Jahreswechsel: In Baden herrscht an Silvester schon fast T-Shirt-Wetter. Auch der Neujahrstag startet mancherorts zweistellig. Dagegen gibt es in den USA eisige Kälte.
Mehr als 16 Grad an Silvester in Deutschland
Ganz legal mit einem Joint ins Neue Jahr

Ganz legal mit einem Joint ins Neue Jahr

Im US-Bundesstaat Kalifornien ist es ab dem heutigen 1. Januar 2018 möglich bis zu 28,3 Gramm Marihuana zu erwerben. Einzige Auflage: Man muss 21 Jahre alt sein. Ein paar Regeln gibt es aber.
Ganz legal mit einem Joint ins Neue Jahr
„69,5 kg. Und Hausverbot“: Mann nimmt Edeka-Kundenwaage wörtlich

„69,5 kg. Und Hausverbot“: Mann nimmt Edeka-Kundenwaage wörtlich

Ein Bild von einer Obstwaage in einem Supermarkt sorgt auf Twitter für Trubel. Der Grund ist die Bildunterschrift: „69,5 kg. Und Hausverbot“. Die Reaktionen sind eindeutig.
„69,5 kg. Und Hausverbot“: Mann nimmt Edeka-Kundenwaage wörtlich
Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet
Lorem ipsum dolor sit amet
Krebskranke (31) heiratet in Klinik - 18 Stunden später ist sie tot

Krebskranke (31) heiratet in Klinik - 18 Stunden später ist sie tot

Eine unglaublich bewegende Geschichte: Eine unheilbar Kranke erfüllte sich Stunden vor ihrem Tod einen letzten Traum.
Krebskranke (31) heiratet in Klinik - 18 Stunden später ist sie tot
Rettungskräfte bedroht, Polizisten mit Böllern angegriffen

Rettungskräfte bedroht, Polizisten mit Böllern angegriffen

Berlin (dpa) - Die Besatzung eines Rettungswagens der Berliner Feuerwehr ist am Neujahrsmorgen von Unbekannten mit Schusswaffen bedroht worden. Der Vorfall ereignete sich in Berlin-Mitte.
Rettungskräfte bedroht, Polizisten mit Böllern angegriffen
„Nette Nachbarschaft hier“ - Schlecht parkendes Auto mit Farbe beschmiert

„Nette Nachbarschaft hier“ - Schlecht parkendes Auto mit Farbe beschmiert

Darf man das Auto eines Fremden aus Wut beschmieren, wenn kein Sachschaden entsteht? Das Netz diskutiert über ein kurioses Foto.
„Nette Nachbarschaft hier“ - Schlecht parkendes Auto mit Farbe beschmiert
Zwei Tote durch Silvester-Böller in Brandenburg

Zwei Tote durch Silvester-Böller in Brandenburg

Potsdam (dpa) - Bei Unglücken mit Feuerwerkskörpern sind zum Jahreswechsel in Brandenburg zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein 35-jähriger Mann starb in Gusow-Platkow bei Frankfurt/Oder, als er Knaller in seinem Garten zündete.
Zwei Tote durch Silvester-Böller in Brandenburg
Fake-Notruf in den USA mit tödlichen Folgen

Fake-Notruf in den USA mit tödlichen Folgen

Es sollte wohl ein Streich sein, doch der Ausgang war tödlich: Nach einem falschen Notruf haben Polizisten in den USA einen Unschuldigen erschossen.
Fake-Notruf in den USA mit tödlichen Folgen
Zwölf Tote bei Flugzeugabsturz in Costa Rica

Zwölf Tote bei Flugzeugabsturz in Costa Rica

Trauriger Silvestertag für das mittelamerikanische Naturparadies: Zehn US-Touristen und zwei einheimische Piloten kommen in den Flammen ums Leben, als die Cessna kurz nach dem Start in eine Bergkette rast.
Zwölf Tote bei Flugzeugabsturz in Costa Rica