Ressortarchiv: Welt

Hambacher Forst: Fußball-Fans schockieren mit Hass-Plakat

Hambacher Forst: Fußball-Fans schockieren mit Hass-Plakat

Im Hambacher Forst ist ein Journalist ums Leben gekommen. NRW-Innenminister Reul ruft die Aktivisten zum Verlassen des Waldes auf. Und plötzlich geht es auch um Fußball. Der News-Ticker.
Hambacher Forst: Fußball-Fans schockieren mit Hass-Plakat
Das ändert sich alles ab dem 1. Oktober: Ende der Leidenszeit für Gärtner

Das ändert sich alles ab dem 1. Oktober: Ende der Leidenszeit für Gärtner

Auch diesen Monatsanfang ändern sich wieder so einige Regelungen. Gute Nachrichten für Gärtner, Kleinunternehmen und Eltern.
Das ändert sich alles ab dem 1. Oktober: Ende der Leidenszeit für Gärtner
Mutmaßlicher Angreifer von Ravensburg kommt in Psychiatrie

Mutmaßlicher Angreifer von Ravensburg kommt in Psychiatrie

Ein 21-Jähriger sticht auf Passanten ein - mitten am Tag, mitten in einem Stadtzentrum. Er verletzt drei Menschen schwer. Nun werden die Hintergründe bekannt, die mit einer Erkrankung zu tun haben.
Mutmaßlicher Angreifer von Ravensburg kommt in Psychiatrie
Messer-Attacke in Ravensburg: Mutmaßlicher Täter offenbar psychisch Krank - Neue Hinweise auf Motiv

Messer-Attacke in Ravensburg: Mutmaßlicher Täter offenbar psychisch Krank - Neue Hinweise auf Motiv

Ein Mann hat in der Innenstadt von Ravensburg in der Bodensee-Region drei Menschen mit einem Messer verletzt. Doch was sind die Hintergründe der Tat?
Messer-Attacke in Ravensburg: Mutmaßlicher Täter offenbar psychisch Krank - Neue Hinweise auf Motiv
Tot nach Streit auf Oktoberfest: Tatverdächtiger bei Polizei

Tot nach Streit auf Oktoberfest: Tatverdächtiger bei Polizei

Fatales Ende einer Partynacht: Zwei Männer geraten auf der Münchner Wiesn in Streit. Einer bezahlt die Auseinandersetzung mit dem Leben, der andere taucht in der Menge unter.
Tot nach Streit auf Oktoberfest: Tatverdächtiger bei Polizei
Erdogan sieht Vertiefung der deutsch-türkischen Freundschaft

Erdogan sieht Vertiefung der deutsch-türkischen Freundschaft

Es war ein Staatsbesuch voller Irritationen. Aber bei Eröffnung einer Moschee in Köln findet der türkische Präsident zum Abschluss viele versöhnliche Worte.
Erdogan sieht Vertiefung der deutsch-türkischen Freundschaft
Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Ingolstadt (dpa) - Bei Audi dauert die interne Aufarbeitung des Dieselskandals länger als gedacht. "Die Diesel-Taskforce gibt es immer noch", sagte Entwicklungsvorstand Peter Mertens dem Branchenblatt "Automobilwoche".
Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant
Umweltministerium: Nachrüstung auch für entferntere Pendler

Umweltministerium: Nachrüstung auch für entferntere Pendler

Verunsicherte Diesel-Besitzer können auf neue Angebote hoffen. Bis Montag will die Bundesregierung mit den Autobauern ein größeres Paket schnüren. Gerungen wird noch darum, für wen genau es gelten soll.
Umweltministerium: Nachrüstung auch für entferntere Pendler
Eine junge Frau steigt in ein Taxi - wenig später landet sie im Gefängnis

Eine junge Frau steigt in ein Taxi - wenig später landet sie im Gefängnis

Eine junge Frau will von Bayern nach Leipzig mit dem Taxi fahren - wenig später landet sie im Gefängnis.
Eine junge Frau steigt in ein Taxi - wenig später landet sie im Gefängnis
Koalition will Rückkehr zur Sacharbeit

Koalition will Rückkehr zur Sacharbeit

Zuletzt drehte sich die Bundesregierung bedrohlich um sich selbst, nicht nur im Fall des Verfassungsschutzchefs Maaßen. Rücken nun konkrete Vorhaben in den Fokus? Ein Reizthema kommt nicht vom Tisch.
Koalition will Rückkehr zur Sacharbeit
Räumt Angela Merkel noch dieses Jahr die CDU-Spitze? Magazin nennt drei konkrete Nachfolge-Kandidaten

Räumt Angela Merkel noch dieses Jahr die CDU-Spitze? Magazin nennt drei konkrete Nachfolge-Kandidaten

Angela Merkel hat am Dienstag ein echtes Waterloo erlebt. Nun wird teils offen über ihren Abgang von der CDU-Spitze spekuliert - und über mögliche Nachfolger.
Räumt Angela Merkel noch dieses Jahr die CDU-Spitze? Magazin nennt drei konkrete Nachfolge-Kandidaten
„Die AfD agiert stümperhaft“: Petry gibt Einblick in ihr Leben nach dem Parteiaustritt

„Die AfD agiert stümperhaft“: Petry gibt Einblick in ihr Leben nach dem Parteiaustritt

Auch nach dem Austritt aus der AfD nutzt Frauke Petry ihre Prominenz, um Kanzlerin Merkel zu attackieren. Über ihre ehemaligen Parteifreunde äußert sie sich ebenfalls.
„Die AfD agiert stümperhaft“: Petry gibt Einblick in ihr Leben nach dem Parteiaustritt
Mehr als 380 Tote bei Beben und Tsunami in Indonesien

Mehr als 380 Tote bei Beben und Tsunami in Indonesien

Erst bebt auf Sulawesi die Erde, dann schwappt eine mächtige Tsunamiwelle über die Küste der indonesischen Insel. Mehr als 380 Menschen werden in den Tod gerissen. Befürchtet wird, dass unter Schlamm und Trümmern noch mehr Opfer begraben liegen.
Mehr als 380 Tote bei Beben und Tsunami in Indonesien
Flüchtlingspolitik: CDU will SPD-Weg nicht mitgehen

Flüchtlingspolitik: CDU will SPD-Weg nicht mitgehen

Die Große Koalition wirkt seit Monaten uneins - auch innerhalb der Union. Das stärkt vor allem die AfD. Im News-Ticker halten wir Sie über die wichtigsten Entwicklungen auf dem Laufenden.
Flüchtlingspolitik: CDU will SPD-Weg nicht mitgehen
Täter auf der Flucht: Mieter ertappt Einbrecher und stirbt kurz darauf im Krankenhaus

Täter auf der Flucht: Mieter ertappt Einbrecher und stirbt kurz darauf im Krankenhaus

Über ein Baugerüst kletterte ein noch unbekannter Täter in Berlin in eine Wohnung. Als ihn der Mieter ertappt, entsteht eine gewalttätige Auseinandersetzung. 
Täter auf der Flucht: Mieter ertappt Einbrecher und stirbt kurz darauf im Krankenhaus
Umfrage zum Brexit: Stimmung vieler Briten wird schlechter

Umfrage zum Brexit: Stimmung vieler Briten wird schlechter

Auf dem Parteitag der Tories in Birmingham könnte es hoch hergehen: Premierministerin Theresa May muss sich ihren schärfsten Widersachern stellen. Eine neue Umfrage könnte die Diskussionen noch anheizen.
Umfrage zum Brexit: Stimmung vieler Briten wird schlechter
Ambulante Krankenpflegedienste sollen Tarif zahlen

Ambulante Krankenpflegedienste sollen Tarif zahlen

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will per Gesetz für eine bessere Bezahlung der Mitarbeiter ambulanter Krankenpflegedienste sorgen. Sie sollten künftig nach Tarif bezahlt werden, berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe.
Ambulante Krankenpflegedienste sollen Tarif zahlen
Beliebtheitsumfrage: Seehofer stürzt ab

Beliebtheitsumfrage: Seehofer stürzt ab

Berlin (dpa) - Die Beliebtheitswerte von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sind nach einer Umfrage stark eingebrochen.
Beliebtheitsumfrage: Seehofer stürzt ab
Dobrindt zu AfD-Spekulationen: "Nicht alle Latten am Zaun"

Dobrindt zu AfD-Spekulationen: "Nicht alle Latten am Zaun"

Berlin (dpa) - Nach Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auch CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt Spekulationen über eine Zusammenarbeit zwischen Union und AfD eine klare Absage erteilt.
Dobrindt zu AfD-Spekulationen: "Nicht alle Latten am Zaun"
Palästinenser ziehen wegen US-Botschaftsumzug vor UN-Gericht

Palästinenser ziehen wegen US-Botschaftsumzug vor UN-Gericht

Die USA haben die Palästinenser mit dem Umzug ihrer Israel-Botschaft nach Jerusalem vor kalte Tatsachen gestellt. Die wehren sich und ziehen vor ein UN-Gericht. Doch unter welchen Umständen sind die UN und Gerichte für die USA ein Faktor?
Palästinenser ziehen wegen US-Botschaftsumzug vor UN-Gericht
Verdi: Viele Beschäftigte haben bei Ryanair mutig gestreikt

Verdi: Viele Beschäftigte haben bei Ryanair mutig gestreikt

Berlin (dpa) - Nach dem Streik von Flugbegleitern und Piloten beim Billigflieger Ryanair hat die Gewerkschaft Verdi die aus ihrer Sicht große Beteiligung hervorgehoben.
Verdi: Viele Beschäftigte haben bei Ryanair mutig gestreikt
„Warme Begegnung“: So berichten türkische Medien über Erdogans Besuch in Deutschland

„Warme Begegnung“: So berichten türkische Medien über Erdogans Besuch in Deutschland

In Deutschland sorgt der Besuch von Recep Tayyip Erdogan für Verstimmungen. Türkische Zeitungen haben einen anderen Blick - und bejubeln eine „neue Ära“.
„Warme Begegnung“: So berichten türkische Medien über Erdogans Besuch in Deutschland
Zoff beim Staatsbankett: Erdogan und Steinmeier sticheln - neue Probleme am Samstag

Zoff beim Staatsbankett: Erdogan und Steinmeier sticheln - neue Probleme am Samstag

Der Staatsbesuch von Recep Tayyip Erdogan in Deutschland wird zur Belastungsprobe - für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, aber auch die Polizei und die Stadt Köln.
Zoff beim Staatsbankett: Erdogan und Steinmeier sticheln - neue Probleme am Samstag
Nach der Maaßen-Farce: Mehrheit der Deutschen hat Seehofer und Merkel offenbar satt

Nach der Maaßen-Farce: Mehrheit der Deutschen hat Seehofer und Merkel offenbar satt

Nach dem Hickhack der vergangenen Wochen werden die Deutschen Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer offenbar überdrüssig: Beide büßen kräftig an Beliebtheit an.
Nach der Maaßen-Farce: Mehrheit der Deutschen hat Seehofer und Merkel offenbar satt
USA schließen nach Bedrohungen Konsulat in Süd-Irak

USA schließen nach Bedrohungen Konsulat in Süd-Irak

Washington (dpa) - Das US-Außenministerium hat das US-Konsulat in der südirakischen Stadt Basra an der Grenze zum Iran aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen.
USA schließen nach Bedrohungen Konsulat in Süd-Irak
Flixbus kracht in Leitplanke – elf Personen verletzt

Flixbus kracht in Leitplanke – elf Personen verletzt

Am Samstag ereignet sich auf der A5 bei Bruchsal ein schwerer Unfall mit einem Flixbus. Nach ersten Informationen sind elf Menschen verletzt. 
Flixbus kracht in Leitplanke – elf Personen verletzt
Merkel äußert Verständnis für Unmut vieler Ostdeutscher

Merkel äußert Verständnis für Unmut vieler Ostdeutscher

Augsburg (dpa) - Vor dem Tag der Einheit hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Verständnis für den Unmut vieler Ostdeutscher gezeigt. Insgesamt sei die deutsche Einheit eine Erfolgsgeschichte, sagte die CDU-Vorsitzende der "Augsburger Allgemeinen".
Merkel äußert Verständnis für Unmut vieler Ostdeutscher
„Land ein Stück weit gespalten“: Merkel äußert sich zu Flüchtlingspolitik und AfD

„Land ein Stück weit gespalten“: Merkel äußert sich zu Flüchtlingspolitik und AfD

Angela Merkel sieht Deutschland beim Thema Flüchtlingspolitik gespalten - und will die Probleme der AfD-Wähler ernst nehmen. „Hass“ dürfe aber nicht toleriert werden.
„Land ein Stück weit gespalten“: Merkel äußert sich zu Flüchtlingspolitik und AfD
Lidl-Mutterkonzern setzt Expansion auf dem Müllmarkt fort

Lidl-Mutterkonzern setzt Expansion auf dem Müllmarkt fort

Lidl ist omnipräsent in deutschen Städten: Der Discounter ist überall, scheint es. Hinter der Kette steht die Schwarz-Gruppe, und die will künftig auch in der Abfallwirtschaft eine Rolle spielen.
Lidl-Mutterkonzern setzt Expansion auf dem Müllmarkt fort
ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Eigentlich hatten sich die Kunden leidvoll daran gewöhnt: Ob zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen - Bus- und Bahnfahren wird jedes Jahr teurer. Das gilt nicht mehr überall.
ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung
17-Jährige steht vor Einkaufszentrum - dann durchlebt sie einen Albtraum

17-Jährige steht vor Einkaufszentrum - dann durchlebt sie einen Albtraum

Eine 17-jährige Darmstädterin steht nichtsahnend vor einem Einkaufszentrum - doch dann kommt das Verderben auf sie zu.
17-Jährige steht vor Einkaufszentrum - dann durchlebt sie einen Albtraum
Schock am Flughafen: Urlauber warten am Schalter - plötzlich fällt ein Schuss

Schock am Flughafen: Urlauber warten am Schalter - plötzlich fällt ein Schuss

Großer Schock am Flughafen: Dort warten Passagiere nichtsahnend am Schalter, als plötzlich ein lauter Knall zu hören ist.
Schock am Flughafen: Urlauber warten am Schalter - plötzlich fällt ein Schuss
Messerattacke mitten in Ravensburg - mehrere Schwerverletzte

Messerattacke mitten in Ravensburg - mehrere Schwerverletzte

Mitten am Tag auf einem öffentlichen Platz greift plötzlich ein Mann mit einem Messer an. Am Ende sind drei Menschen schwer verletzt, einer lebensgefährlich. Der Oberbürgermeister persönlich stellt den Angreifer.
Messerattacke mitten in Ravensburg - mehrere Schwerverletzte
Konfliktkurs mit der EU: Italien plant riesige Schulden

Konfliktkurs mit der EU: Italien plant riesige Schulden

Die populistische Regierung in Rom will in ihrem kommenden Haushalt deutlich mehr Schulden machen. An den Märkten löst das teils heftige Kurseinbrüche aus. Auch Brüssel reagiert besorgt. Doch das böse Erwachen könnte erst noch folgen.
Konfliktkurs mit der EU: Italien plant riesige Schulden
Justizausschuss des US-Senats empfiehlt Kavanaugh-Ernennung

Justizausschuss des US-Senats empfiehlt Kavanaugh-Ernennung

Trumps Kandidat fürs höchste US-Gericht ist weiter heftigen Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt. Die Republikaner treiben seine Ernennung trotzdem eilig voran. Aber einer von ihnen stellt Bedingungen. Kommt es doch noch zu einer FBI-Untersuchung des Falls?
Justizausschuss des US-Senats empfiehlt Kavanaugh-Ernennung
Maas dringt auf Reform des UN-Sicherheitsrats

Maas dringt auf Reform des UN-Sicherheitsrats

Seit fast drei Jahrzehnten wird über eine Reform des UN-Sicherheitsrats diskutiert - ohne Ergebnis. Außenminister Maas will nun nicht länger warten.
Maas dringt auf Reform des UN-Sicherheitsrats
Maas sagt Millionen für syrische Flüchtlinge zu

Maas sagt Millionen für syrische Flüchtlinge zu

Bundesaußenminister Heiko Maas hat 116 Millionen Euro zusätzliche Hilfe für syrische Flüchtlinge in Jordanien und im Libanon zugesagt.
Maas sagt Millionen für syrische Flüchtlinge zu
Erdogan weist deutsche Vorwürfe wütend zurück

Erdogan weist deutsche Vorwürfe wütend zurück

Berlin (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat deutsche Vorwürfe wegen der Menschenrechtslage in der Türkei in scharfer Form zurückgewiesen. Bei einem Staatsbankett betonte er am Freitagabend, bestehende Differenzen in den Beziehungen beider Staaten seien überwindbar.
Erdogan weist deutsche Vorwürfe wütend zurück
Anti-Erdogan-Demo: Die Bilder aus Berlin

Anti-Erdogan-Demo: Die Bilder aus Berlin

Am Freitag sind Tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan zu demonstrieren. Die Bilder des Tages:
Anti-Erdogan-Demo: Die Bilder aus Berlin
Deutsche kentern bei Bootsunglück - zwei sterben, einer rettet sich noch gerade

Deutsche kentern bei Bootsunglück - zwei sterben, einer rettet sich noch gerade

Bei einem Bootsunglück an der norwegischen Südküste sind zwei Deutsche ums Leben gekommen, ein dritter überlebte.
Deutsche kentern bei Bootsunglück - zwei sterben, einer rettet sich noch gerade

Nackter nimmt im Hauptbahnhof von Münster Platz

Ein bis auf die Socken nackter junger Mann hat sich im Schneidersitz im Bahnhof von Münster niedergelassen.
Nackter nimmt im Hauptbahnhof von Münster Platz
Fast 50 Millionen Facebook-User von Hacker-Angriff betroffen

Fast 50 Millionen Facebook-User von Hacker-Angriff betroffen

Unbekannte Angreifer haben sich möglicherweise Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Profilen verschafft. Haben die Hacker auch private Nachrichten gelesen?
Fast 50 Millionen Facebook-User von Hacker-Angriff betroffen
Ein Postbote klingelt bei der Polizei - und ist sofort seinen Führerschein los

Ein Postbote klingelt bei der Polizei - und ist sofort seinen Führerschein los

Ein Postbote klingelt bei der Polizei - die Beamten nehmen den Mann sofort mit aufs Revier.
Ein Postbote klingelt bei der Polizei - und ist sofort seinen Führerschein los
Herrmann will Arbeitserlaubnis für abgelehnte Asylbewerber

Herrmann will Arbeitserlaubnis für abgelehnte Asylbewerber

Bayerns Innenminister Joachim Hermann (CSU) hat sich für die Erteilung einer Arbeitserlaubnis für abgelehnte Asylbewerber ausgesprochen, die nicht abgeschoben werden können.
Herrmann will Arbeitserlaubnis für abgelehnte Asylbewerber
Eklat bei Pressekonferenz: Journalist wird abgeführt - Weiterer Vorfall gibt Rätsel auf

Eklat bei Pressekonferenz: Journalist wird abgeführt - Weiterer Vorfall gibt Rätsel auf

Bei der Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ist es zu einem Eklat gekommen.
Eklat bei Pressekonferenz: Journalist wird abgeführt - Weiterer Vorfall gibt Rätsel auf
Der Herbst ist endgültig angekommen

Der Herbst ist endgültig angekommen

Das sonnige Wetter am Wochenende könnte darüber hinwegtäuschen - doch der Herbst ist endgültig in Deutschland angekommen. Die Temperaturen sinken. Reichlich Sonne gab es im September dennoch.
Der Herbst ist endgültig angekommen
Tote bei Tsunami in Indonesien - Welle reißt Häuser mit

Tote bei Tsunami in Indonesien - Welle reißt Häuser mit

Auf der indonesischen Insel Sulawesi versetzt ein Tsunami die Menschen in Angst und Schrecken. Es gibt mehrere Tote. Das genaue Ausmaß ist noch nicht abzusehen.
Tote bei Tsunami in Indonesien - Welle reißt Häuser mit
US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

Der waghalsige Plan, Tesla von der Börse zu nehmen, hat ein Nachspiel für Elon Musk. Die US-Börsenaufsicht macht Ernst und verklagt den umtriebigen Tech-Milliardär wegen Marktmanipulation.
US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk
Knorr-Börsengang könnte bis zu 4,2 Milliarden Euro bringen

Knorr-Börsengang könnte bis zu 4,2 Milliarden Euro bringen

München (dpa) - Der Börsengang des Bremsenherstellers Knorr-Bremse soll der Eigentümerfamilie Thiele bis zu 4,2 Milliarden Euro einbringen. Die Anteilseigner wollen bis zu 30 Prozent der Papiere zum Stückpreis von 72 bis 87 Euro bei Anlegern platzieren, wie Knorr-Bremse mitteilte.
Knorr-Börsengang könnte bis zu 4,2 Milliarden Euro bringen
Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland

Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland

Der polnische Ex-Präsident und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa hat die EU-Partner aufgefordert, seine Heimat vor umstrittenen Gesetzen der nationalkonservativen Warschauer Regierung zu schützen.
Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland