Ressortarchiv: Welt

Wilde Verfolgungsjagd: Diebe koppeln auf der Autobahn Wohnwagen ab - und flüchten zu Fuß

Wilde Verfolgungsjagd: Diebe koppeln auf der Autobahn Wohnwagen ab - und flüchten zu Fuß

Auf ihrer Flucht vor der Polizei griffen dreiste Wohnwagen-Diebe zu einer gefährlichen Maßnahme: Sie koppelten den Caravan im fließenden Verkehr auf der Autobahn einfach ab.
Wilde Verfolgungsjagd: Diebe koppeln auf der Autobahn Wohnwagen ab - und flüchten zu Fuß
Am Tag seiner Entlassung: Sexualstraftäter schlägt erneut zu

Am Tag seiner Entlassung: Sexualstraftäter schlägt erneut zu

In Düsseldorf schlägt ein vorbestrafter Sexualstraftäter erneut zu, er entblößt sich vor zwei minderjährigen Mädchen. Der 48-Jährige wurde erst wenige Stunden zuvor freigelassen.
Am Tag seiner Entlassung: Sexualstraftäter schlägt erneut zu
Bonner Mathe-Professor Scholze mit hoher Auszeichnung geehrt

Bonner Mathe-Professor Scholze mit hoher Auszeichnung geehrt

Keine Sorge: Sie müssen nicht Mathe studiert haben, um diesen Text zu verstehen. Aber Sie sollten ihn lesen - um zu wissen, warum ein 30-Jähriger aus Bonn eine Sensation ist.
Bonner Mathe-Professor Scholze mit hoher Auszeichnung geehrt
Mann entdeckt Munition in seiner Garage - dann rückt die Bundeswehr an

Mann entdeckt Munition in seiner Garage - dann rückt die Bundeswehr an

Einen explosiven Fund machte am Dienstag (31. Juli) ein Mann aus Paderborn. Er rief die Polizei. Wenig später stand bei ihm die Bundeswehr auf der Matte.
Mann entdeckt Munition in seiner Garage - dann rückt die Bundeswehr an
Perfide Aktion auf Junggesellenabschied: Briten ködern Obdachlosen für Gesichts-Tattoo

Perfide Aktion auf Junggesellenabschied: Briten ködern Obdachlosen für Gesichts-Tattoo

Auf grausame Weise lockten britische Männer einen Obdachlosen in ein Tattoo-Studio. Sie versprachen ihm 100 Euro für ein Gesichts-Tattoo. Nun wurde eine Spendenaktion ins Leben gerufen.
Perfide Aktion auf Junggesellenabschied: Briten ködern Obdachlosen für Gesichts-Tattoo
Alle 103 Insassen überleben Flugzeugunglück in Mexiko

Alle 103 Insassen überleben Flugzeugunglück in Mexiko

Die Maschine wird kurz nach dem Start von starken Windböen erwischt und muss hinter der Piste notlanden. Das Flugzeug brennt komplett aus, wie durch ein Wunder kommt niemand ums Leben. Einige Passagiere gehen sogar direkt vom Unglücksort nach Hause.
Alle 103 Insassen überleben Flugzeugunglück in Mexiko
Mann kracht mit Auto in Polizeiwache – Beamte stehen vor einem Rätsel

Mann kracht mit Auto in Polizeiwache – Beamte stehen vor einem Rätsel

Und plötzlich knallte ein Auto in die Polizeiwache: Mit seinem Wagen rammte ein Mann die gläsernen Eingangstüren des Gebäudes. Die Umstände der Tat geben jedoch Rätsel auf.
Mann kracht mit Auto in Polizeiwache – Beamte stehen vor einem Rätsel
Starkes Schnaufen: Nachbarn rufen aus Angst vor wildem Tier die Polizei – die amüsiert sich

Starkes Schnaufen: Nachbarn rufen aus Angst vor wildem Tier die Polizei – die amüsiert sich

Sie konnten nicht schlafen: Drei Nachbarn in Münster wurden diese Woche von lauten Geräuschen vor ihrem Haus wachgehalten. Aus Angst vor einem wilden Tier musste die Polizei anrücken – und machte eine unerwartete Entdeckung.
Starkes Schnaufen: Nachbarn rufen aus Angst vor wildem Tier die Polizei – die amüsiert sich
Vollbesetztes Passagierflugzeug stürzt in Mexiko ab - dann passiert ein Wunder

Vollbesetztes Passagierflugzeug stürzt in Mexiko ab - dann passiert ein Wunder

Im Norden Mexikos ist ein Passagierflugzeug mit 103 Personen an Bord am Dienstag kurz nach dem Start abgestürzt.
Vollbesetztes Passagierflugzeug stürzt in Mexiko ab - dann passiert ein Wunder
Hitze-Stress: Erhöhtes Risiko im Verkehr

Hitze-Stress: Erhöhtes Risiko im Verkehr

Es ist heiß, die Sonne brennt, Leute schlafen schlecht. Bringt das Wetter außer Schweißausbrüchen auch zusätzliche Risiken mit sich? Experten sehen dafür zumindest einige Hinweise.
Hitze-Stress: Erhöhtes Risiko im Verkehr
Brutale U-Bahn-Treter gefasst: Einer von ihnen ist erst 13 Jahre alt

Brutale U-Bahn-Treter gefasst: Einer von ihnen ist erst 13 Jahre alt

Im regelrechten Gewalt-Rausch schlug ein nun bekannter Täter in Berlin auf einen wehrlosen Mann ein. Sein Komplize soll erst 13 Jahre alt sein.
Brutale U-Bahn-Treter gefasst: Einer von ihnen ist erst 13 Jahre alt
Zugunglück bei Machu Picchu in Peru: fünf Schwerverletzte

Zugunglück bei Machu Picchu in Peru: fünf Schwerverletzte

Cusco (dpa) - Auf der Strecke zur weltberühmten Inka-Stadt Machu Picchu sind bei der Kollision zweier Touristenzüge fünf Menschen schwer und 23 leicht verletzt worden. Nach Angaben der peruanischen Polizei kamen 18 der Verletzten aus dem Ausland.
Zugunglück bei Machu Picchu in Peru: fünf Schwerverletzte
Der Erde geht der Sand aus

Der Erde geht der Sand aus

Unzählige Urlauber aalen sich derzeit an idyllischen Stränden. Was die meisten nicht wissen: Der Sand wird langsam knapp - denn die Ressource steckt so ziemlich in allem, auf dem unsere moderne Gesellschaft gebaut ist. Alle Wüsten der Welt helfen nicht.
Der Erde geht der Sand aus
Yosemite-Tal wegen Waldbränden länger geschlossen

Yosemite-Tal wegen Waldbränden länger geschlossen

Los Angeles (dpa) - Das beliebte Yosemite-Tal in Kalifornien bleibt wegen starker Rauchentwicklung durch einen Waldbrand für Besucher weiter gesperrt. Nach Mitteilung der Parkverwaltung wird die vorübergehende Schließung der Touristenattraktion nun bis mindestens Sonntag andauern.
Yosemite-Tal wegen Waldbränden länger geschlossen
Syrische Dschihadisten veröffentlichen Videos von Geiseln

Syrische Dschihadisten veröffentlichen Videos von Geiseln

Dschihadisten haben Videos von zwei in Syrien verschleppten Geiseln aus Italien und Japan veröffentlicht.
Syrische Dschihadisten veröffentlichen Videos von Geiseln
Viele Fische halten 30 Grad aus: Probleme gibt es trotzdem

Viele Fische halten 30 Grad aus: Probleme gibt es trotzdem

Wie sehr setzt die Hitze Fischen zu? Die meisten Arten kämen auch mit höheren Wassertemperaturen gut klar, sagen Forscher. Doch wenn noch andere Gründe für Sauerstoffmangel dazukommen, kann es im nassen Element eng werden.
Viele Fische halten 30 Grad aus: Probleme gibt es trotzdem
Feuer in Kalifornien: Berühmtes Yosemite-Tal wegen Waldbränden länger geschlossen

Feuer in Kalifornien: Berühmtes Yosemite-Tal wegen Waldbränden länger geschlossen

Das beliebte Yosemite-Tal in Kalifornien bleibt wegen starker Rauchentwicklung durch einen Waldbrand für Besucher weiter gesperrt.
Feuer in Kalifornien: Berühmtes Yosemite-Tal wegen Waldbränden länger geschlossen