Ressortarchiv: Welt

Gibt's nicht! Über diesen unfassbaren Zettel der Polizei lachen sich gerade alle kaputt 

Gibt's nicht! Über diesen unfassbaren Zettel der Polizei lachen sich gerade alle kaputt 

Dieses Dokument der Polizei Hessen, das gerade aufgetaucht ist, bringt das Internet zum Lachen. Warum? Es wirkt wie aus einer längst vergangenen Zeit, dabei ist es gerade einmal 21 Jahre alt. 
Gibt's nicht! Über diesen unfassbaren Zettel der Polizei lachen sich gerade alle kaputt 
UN-Gesandter: Situation in Nahost "am Rand eines Krieges"

UN-Gesandter: Situation in Nahost "am Rand eines Krieges"

New York (dpa) - Die Eskalation der Gewalt zwischen militanten Palästinensern und Israel zeigt nach Ansicht des UN-Sondergesandten Nikolaj Mladenow, dass die Region "jeden Tag am Rande eines Krieges" steht.
UN-Gesandter: Situation in Nahost "am Rand eines Krieges"
Fronleichnam 2018: Wo ist heute Feiertag? Was ist die Bedeutung des katholischen Festes?

Fronleichnam 2018: Wo ist heute Feiertag? Was ist die Bedeutung des katholischen Festes?

Fronleichnam 2018: Wo ist Feiertag? Und was feiern Katholiken? Hier finden Sie alle Informationen zu Datum, Bedeutung, und Brauchtum rund um Fronleichnam.
Fronleichnam 2018: Wo ist heute Feiertag? Was ist die Bedeutung des katholischen Festes?
Hessen fordert Durchgreifen gegen "Café-Casinos"

Hessen fordert Durchgreifen gegen "Café-Casinos"

Im Milliardenmarkt Glücksspiel ist in Deutschland viel in Unordnung geraten. Der illegale Markt boomt. Nun kommt ein Vorstoß aus Hessen für eine Reform - und für ein energisches Durchgreifen des Staates.
Hessen fordert Durchgreifen gegen "Café-Casinos"
Erste Dieselfahrverbote in Hamburg in Kraft getreten - Diskussionen im Bund

Erste Dieselfahrverbote in Hamburg in Kraft getreten - Diskussionen im Bund

In vielen Städten werden die Stickoxid-Grenzwerte regelmäßig überschritten. Hauptverursacher sind Dieselfahrzeuge. Die Kommunen kommen unter Druck, weil sie juristisch zur Einhaltung gezwungen werden können. In Hamburg gelten jetzt Fahrverbote.
Erste Dieselfahrverbote in Hamburg in Kraft getreten - Diskussionen im Bund
Betreiber von Internet-Knoten verliert Klage gegen BND

Betreiber von Internet-Knoten verliert Klage gegen BND

Der Bundesnachrichtendienst greift zu Aufklärungszwecken in großem Stil ungefiltert Daten aus einem Internet-Knoten in Frankfurt ab. Dessen Betreiber wollte dies nicht länger hinnehmen - muss er aber, entschied das Bundesverwaltungsgericht.
Betreiber von Internet-Knoten verliert Klage gegen BND
NRW-Ministerpräsident Laschet: Ausstieg aus der Kohle-Energie bis 2030 unmöglich

NRW-Ministerpräsident Laschet: Ausstieg aus der Kohle-Energie bis 2030 unmöglich

Der Ausstieg aus der Kohleverstromung kann aus Sicht des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) nicht schon bis 2030 erreicht werden.
NRW-Ministerpräsident Laschet: Ausstieg aus der Kohle-Energie bis 2030 unmöglich
US-Außenminister trifft nordkoreanischen Gesandten in New York

US-Außenminister trifft nordkoreanischen Gesandten in New York

US-Außenminister Mike Pompeo hat sich in New York mit dem nordkoreanischen Parteifunktionär Kim Yong Chol getroffen. Der geplante Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un soll vorbereitet werden.
US-Außenminister trifft nordkoreanischen Gesandten in New York
Drastische Maßnahme: Darum dürfen Touristen auf Ferieninsel nicht mehr übernachten

Drastische Maßnahme: Darum dürfen Touristen auf Ferieninsel nicht mehr übernachten

Bislang galt die thailändische Insel noch einigermaßen als Geheimtipp, jetzt darf sie nur noch von Tagestouristen betreten werden. Das Land ergreift Schutzmaßnahmen.
Drastische Maßnahme: Darum dürfen Touristen auf Ferieninsel nicht mehr übernachten
Mutmaßlicher Messerangreifer im Zug in Flensburg erschossen

Mutmaßlicher Messerangreifer im Zug in Flensburg erschossen

In einem Intercity in Schleswig-Holstein kommt es zu einem Messerangriff. Eine Polizistin setzt ihre Schusswaffe ein. Der mutmaßliche Angreifer ist tot.
Mutmaßlicher Messerangreifer im Zug in Flensburg erschossen
Angeblicher Journalistenmord war Geheimaktion der Ukraine

Angeblicher Journalistenmord war Geheimaktion der Ukraine

Wundersame Auferstehung in Kiew: Der russische Journalist Arkadi Babtschenko ist als Mordopfer weltweit betrauert worden. Doch der Anschlag war nur eine Show in einem viel größeren Ringen.
Angeblicher Journalistenmord war Geheimaktion der Ukraine
Daimler beteiligt sich an Uber-Konkurrent Taxify

Daimler beteiligt sich an Uber-Konkurrent Taxify

Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler beteiligt sich am Fahrdienstvermittler Taxify. Der Uber-Konkurrent aus Estland teilte mit, eine Finanzierungsrunde im Volumen von 175 Millionen Dollar (gut 151 Millionen Euro) abgeschlossen zu haben.
Daimler beteiligt sich an Uber-Konkurrent Taxify
Nun meldet sich Trump bei Roseanne-Skandal zu Wort - und schweigt doch

Nun meldet sich Trump bei Roseanne-Skandal zu Wort - und schweigt doch

Nach anfänglichem Schweigen hat sich US-Präsident Donald Trump in die Debatte zum Rassismus-Skandal rund um die Erfolgsserie "Roseanne" eingeschaltet - und schweigt doch.
Nun meldet sich Trump bei Roseanne-Skandal zu Wort - und schweigt doch
Staatsanwaltschaft: Lüttich-Attentäter schrie "Allahu Akbar"

Staatsanwaltschaft: Lüttich-Attentäter schrie "Allahu Akbar"

Er war bekannt als Kleinkrimineller - und soll jetzt einen gezielten Terrorangriff auf Polizistinnen verübt haben. Aber vieles reimt sich einen Tag nach der Bluttat von Lüttich noch nicht zusammen.
Staatsanwaltschaft: Lüttich-Attentäter schrie "Allahu Akbar"
IS reklamiert Anschlag in Lüttich für sich

IS reklamiert Anschlag in Lüttich für sich

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat den Anschlag in Lüttich für sich reklamiert.
IS reklamiert Anschlag in Lüttich für sich
83-Jährige fährt in Bahnhofsvorhalle - Drei Verletzte

83-Jährige fährt in Bahnhofsvorhalle - Drei Verletzte

Am Hamburger S-Bahnhof Bergedorf ist eine 83-Jährige mit ihrem Auto in die Bahnhofsvorhalle geraten.
83-Jährige fährt in Bahnhofsvorhalle - Drei Verletzte
Singapore Airlines planen Rekordflug: Fast 19 Stunden über den Wolken

Singapore Airlines planen Rekordflug: Fast 19 Stunden über den Wolken

Singapore Airlines (SIA) hat am Mittwoch den längsten Linienflug der Welt angekündigt.
Singapore Airlines planen Rekordflug: Fast 19 Stunden über den Wolken
Amerikanisch-europäischer Zollstreit vor Entscheidung

Amerikanisch-europäischer Zollstreit vor Entscheidung

Der Handelskonflikt zwischen den USA und Europa geht in die entscheidende Phase: Am 1. Juni läuft die Frist für die Europäer aus, danach drohen Strafzölle auf Stahl und Aluminium. Wozu Streitigkeiten solcher Dimension führen, zeigen neue Konjunkturprognosen auf.
Amerikanisch-europäischer Zollstreit vor Entscheidung
Noch tagelang massive Bahnprobleme zwischen Hamburg und Sylt

Noch tagelang massive Bahnprobleme zwischen Hamburg und Sylt

Westerland/Hamburg/Kiel (dpa) - Zugausfälle, Verspätungen und zusätzliche Umsteigestationen beeinträchtigen wohl noch mindestens bis zum 7. Juni den Bahnverkehr zwischen Hamburg und der Ferieninsel Sylt in Schleswig-Holstein.
Noch tagelang massive Bahnprobleme zwischen Hamburg und Sylt
Nach Bamf-Skandal: AfD einen Prozentpunkt an SPD dran

Nach Bamf-Skandal: AfD einen Prozentpunkt an SPD dran

Laut einer Umfrage liegt die SPD in der Wählergunst derzeit nur noch einen Prozentpunkt vor der AfD.
Nach Bamf-Skandal: AfD einen Prozentpunkt an SPD dran
Bundesweit erste Diesel-Fahrverbote treten in Hamburg in Kraft

Bundesweit erste Diesel-Fahrverbote treten in Hamburg in Kraft

Am Donnerstag treten in Hamburg die bundesweit ersten Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in Kraft.
Bundesweit erste Diesel-Fahrverbote treten in Hamburg in Kraft
Paketdienste experimentieren in Berlin mit Lastenrädern

Paketdienste experimentieren in Berlin mit Lastenrädern

Umweltfreundliche Zustellung per Fahrrad oder E-Transporter: Lieferdienste experimentieren zunehmend mit Alternativen zu herkömmlichen Transportern. Das Ziel: Saubere Luft und ein angenehmeres Leben in der Stadt.
Paketdienste experimentieren in Berlin mit Lastenrädern
Wie dreist: Fernsehprediger bittet um Spenden - für seinen vierten Privat-Jet

Wie dreist: Fernsehprediger bittet um Spenden - für seinen vierten Privat-Jet

Seine bisherigen drei Privatflugzeuge reichen dem US-Fernsehprediger Jesse Duplantis nicht - weshalb er jetzt an seine Anhängerschaft appelliert, ihm eine neue Maschine zu bezahlen.
Wie dreist: Fernsehprediger bittet um Spenden - für seinen vierten Privat-Jet
Public Viewing, Fahrverbote, Mindestlohn: Das ändert sich ab 1. Juni

Public Viewing, Fahrverbote, Mindestlohn: Das ändert sich ab 1. Juni

Fahrverbote, Mindestlohn, Public Viewing und Mobilitätsgesetz: Auch im Juni müssen wir mit einigen Neuerungen rechnen. Hier finden Sie einen Überblick über die neuen Änderungen:
Public Viewing, Fahrverbote, Mindestlohn: Das ändert sich ab 1. Juni
Bis zu 14.000 Cannabis-Patienten in Deutschland

Bis zu 14.000 Cannabis-Patienten in Deutschland

Bremen (dpa) - Bundesweit werden derzeit zwischen 12.000 und 14.000 Patienten aus medizinischen Gründen mit Cannabis versorgt. Das geht aus einer Antwort des Bremer Senats auf eine parlamentarische Anfrage der FDP hervor, für die größere Landesverbände der gesetzlichen Krankenkassen befragt wurden.
Bis zu 14.000 Cannabis-Patienten in Deutschland
Post-Tochter will Elektro-Transporter-Produktion verdoppeln

Post-Tochter will Elektro-Transporter-Produktion verdoppeln

Düren (dpa) - Die Deutsche Post verdoppelt angesichts der hohen Nachfrage nach ihrem Elektrofahrzeug Streetscooter das Produktionsvolumen.
Post-Tochter will Elektro-Transporter-Produktion verdoppeln
Feuerhölle in Rostock: Schockierende Bilder aus Norddeutschland

Feuerhölle in Rostock: Schockierende Bilder aus Norddeutschland

Auf dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens in Rostock ist ein riesiger Plastikmüllhaufen in Brand geraten.
Feuerhölle in Rostock: Schockierende Bilder aus Norddeutschland
Und plötzlich Multiple Sklerose

Und plötzlich Multiple Sklerose

Patrick Arendt hat MS. Seine Leidenschaft - das Klippenspringen - lässt er sich davon nicht kaputt machen. Weil er auch anderen Mut machen will, zeigt der 30-Jährige auf Youtube: Das Leben geht weiter. Über den Umgang mit einer "Hätte-Wäre-Konjunktiv-Krankheit."
Und plötzlich Multiple Sklerose
Altmaier von Treffen mit US-Handelsminister enttäuscht: Strafzölle drohen

Altmaier von Treffen mit US-Handelsminister enttäuscht: Strafzölle drohen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht im Handelsstreit mit den USA keinen Durchbruch.
Altmaier von Treffen mit US-Handelsminister enttäuscht: Strafzölle drohen
„Ich wünschte, ich hätte es getan“ - So heftig schießt Trump gegen seinen Justizminister

„Ich wünschte, ich hätte es getan“ - So heftig schießt Trump gegen seinen Justizminister

US-Präsident Donald Trump hat in einem ungewöhnlichen Schritt öffentlich die Ernennung von Justizminister Jeff Sessions bereut.
„Ich wünschte, ich hätte es getan“ - So heftig schießt Trump gegen seinen Justizminister
Cannabis-Patienten in Deutschland im fünfstelligen Bereich

Cannabis-Patienten in Deutschland im fünfstelligen Bereich

Seit März 2017 ist das Cannabis-Gesetz in Kraft. Zwischen 12 000 und 14 000 Patienten werden gegenwärtig aus medizinischen Gründen mit Cannabis versorgt.
Cannabis-Patienten in Deutschland im fünfstelligen Bereich
Verheerende Bilanz: Mehr als 1.000 Islamisten zog es von Deutschland nach Syrien

Verheerende Bilanz: Mehr als 1.000 Islamisten zog es von Deutschland nach Syrien

In den vergangenen Jahren sind mehr als 1000 Islamisten aus Deutschland in Richtung Syrien und Irak gereist, um sich dort Terrorgruppen anzuschließen.
Verheerende Bilanz: Mehr als 1.000 Islamisten zog es von Deutschland nach Syrien
Eiertanz um die Kohlekommission - Opposition sieht "Chaos"

Eiertanz um die Kohlekommission - Opposition sieht "Chaos"

Die Kommission ist die wohl wichtigste der neuen Bundesregierung, es geht um weniger Kohlendioxid und Zehntausende Arbeitsplätze in den Kohlerevieren. Eigentlich sollte es nun grünes Licht geben - doch das ging schief. Ein Spiegelbild der Arbeit von Merkels Koalition?
Eiertanz um die Kohlekommission - Opposition sieht "Chaos"
Prüfer spüren Millionen-Überweisungen des Bremer Bamf nach

Prüfer spüren Millionen-Überweisungen des Bremer Bamf nach

Der Innenausschuss will sich in einer weiteren Sondersitzung mit den Problemen beim Flüchtlingsbundesamt beschäftigen. Vielleicht weiß man bis dahin auch, wohin die Millionen geflossen sind, die unter der früheren Bremer Amtsleiterin überwiesen wurden.
Prüfer spüren Millionen-Überweisungen des Bremer Bamf nach
Minister Heil will Arbeitslosengeld ausweiten - Union murrt

Minister Heil will Arbeitslosengeld ausweiten - Union murrt

Der Arbeitsminister prescht mit Ankündigungen zugunsten von Arbeitnehmern in Deutschland vor. Damit hat die Koalition ein neues Streitthema.
Minister Heil will Arbeitslosengeld ausweiten - Union murrt
Unwetter in Gießen: Zwei Kliniken vollgelaufen - Patienten müssen verlegt werden

Unwetter in Gießen: Zwei Kliniken vollgelaufen - Patienten müssen verlegt werden

Schweres Unwetter in Mittelhessen: Die Kleinstadt Gießen ist am Mittwochabend von einer heftigen Unwetterzelle schwer getroffen worden. Bis in den Mittwochabend hinein waren Hunderte Rettungskräfte im Einsatz.
Unwetter in Gießen: Zwei Kliniken vollgelaufen - Patienten müssen verlegt werden
Irre Wendung: Angeblich ermordeter Journalist Babtschenko lebt

Irre Wendung: Angeblich ermordeter Journalist Babtschenko lebt

Der angeblich in Kiew ermordete russische Journalist Arkadi Babtschenko lebt offenbar.
Irre Wendung: Angeblich ermordeter Journalist Babtschenko lebt
Kleinflugzeug in Baden-Württemberg abgestürzt - Autobahn teilweise gesperrt

Kleinflugzeug in Baden-Württemberg abgestürzt - Autobahn teilweise gesperrt

Nahe der Autobahn 861 bei Rheinfelden ist am Mittwoch ein Kleinflugzeug abgestürzt.
Kleinflugzeug in Baden-Württemberg abgestürzt - Autobahn teilweise gesperrt
Asyl-Skandal: Bremer Bamf überwies 8,5 Millionen Euro

Asyl-Skandal: Bremer Bamf überwies 8,5 Millionen Euro

Das Bremer Flüchtlingsamt soll über einen Zeitraum von elf Jahren 8,5 Millionen Euro überwiesen haben. Ein Wirtschaftsprüfer soll jetzt herausfinden, wo sie gelandet sind.
Asyl-Skandal: Bremer Bamf überwies 8,5 Millionen Euro
Ex-Außenminister Gabriel: Das macht der einst beliebteste Politiker Deutschlands jetzt

Ex-Außenminister Gabriel: Das macht der einst beliebteste Politiker Deutschlands jetzt

Lange hatte man vom ehemaligen SPD-Chef und Außenminister nichts mehr gehört. Jetzt ist klar, wo es Gabriel hinzieht.
Ex-Außenminister Gabriel: Das macht der einst beliebteste Politiker Deutschlands jetzt
Vier Männern wird Übergriff auf 23-Jährige vorgeworfen

Vier Männern wird Übergriff auf 23-Jährige vorgeworfen

Einer Gruppe Saisonarbeiter wird der sexuelle Übergriff auf eine 23-Jährige Frau vorgeworfen. Gegen die vier Männer wird nun wegen sexueller Nötigung ermittelt.
Vier Männern wird Übergriff auf 23-Jährige vorgeworfen
Saudi-Arabien will sexuelle Belästigung unter Strafe stellen

Saudi-Arabien will sexuelle Belästigung unter Strafe stellen

Im Juni sollen Frauen auch in Saudi-Arabien Autofahren dürfen. Doch viele von ihnen fürchten Belästigungen durch Männer. Dem will das Königshaus nun mit hohen Strafen entgegenwirken. Allerdings geht das islamisch-konservative Land gleichzeitig mit harter Hand gegen Frauenrechtler vor.
Saudi-Arabien will sexuelle Belästigung unter Strafe stellen
Nach tödlichen Schüssen auf Flüchtling: Ermittlungen gegen drei Polizisten

Nach tödlichen Schüssen auf Flüchtling: Ermittlungen gegen drei Polizisten

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Flüchtling, wird erneut gegen drei Polizisten ermittelt. Es ist unklar, ob sie aus Notwehr gehandelt haben.
Nach tödlichen Schüssen auf Flüchtling: Ermittlungen gegen drei Polizisten
Handelsstreit zwischen China und USA verhärtet sich

Handelsstreit zwischen China und USA verhärtet sich

Zunächst sah es nach einer Annäherung im Zollkonflikt der beiden größten Volkswirtschaften aus. Doch nun setzt US-Präsident Trump wieder auf Konfrontation. Alles nur Taktik?
Handelsstreit zwischen China und USA verhärtet sich
Feuerwehrmann will nach Unfall helfen - dann sieht er, wer im Auto sitzt

Feuerwehrmann will nach Unfall helfen - dann sieht er, wer im Auto sitzt

Ein Feuerwehrmann wird zu einem Unfall gerufen. Aus einem Routine-Einsatz wird plötzlich sein größter Albtraum. Sein Chef zieht ihn vom Einsatz ab.
Feuerwehrmann will nach Unfall helfen - dann sieht er, wer im Auto sitzt
Umfrage: Mehrheit der Deutschen unterstützt geplantes EU-Plastikverbot

Umfrage: Mehrheit der Deutschen unterstützt geplantes EU-Plastikverbot

Laut einer Umfrage sind 72 Prozent der Deutschen für das Verbot von Einweg-Produkten aus Plastik. Die meisten Befürworter sind Anhänger der Grünen.
Umfrage: Mehrheit der Deutschen unterstützt geplantes EU-Plastikverbot
Betreiber von Internet-Knoten klagt gegen BND-Überwachung

Betreiber von Internet-Knoten klagt gegen BND-Überwachung

Agenten des Bundesnachrichtendienstes greifen zu Aufklärungszwecken in großem Stil ungefiltert Daten aus einem Internet-Knoten in Frankfurt ab. Darunter sind auch inländische E-Mails und Chat-Nachrichten. Diese Praxis steht nun auf dem Prüfstand.
Betreiber von Internet-Knoten klagt gegen BND-Überwachung
Inflation schnellt im Mai über Zwei-Prozent-Marke

Inflation schnellt im Mai über Zwei-Prozent-Marke

Das Leben in Deutschland ist spürbar teurer geworden. Kehrt das Inflationsgespenst zurück? Volkswirte sehen wenig Grund zur Sorge.
Inflation schnellt im Mai über Zwei-Prozent-Marke
Weiterer Tesla-Unfall mit eingeschalteter Autopilot-Software

Weiterer Tesla-Unfall mit eingeschalteter Autopilot-Software

So richtig sicher ist autonomes Fahren noch nicht: Schon wieder hat ein Tesla mit eingeschaltetem Autopiloten einen Unfall gebaut - und dabei ausgerechnet ein Polizeiauto gerammt.
Weiterer Tesla-Unfall mit eingeschalteter Autopilot-Software
Vier Menschen sterben bei Feuer - die mutmaßliche Brandstifterin schweigt

Vier Menschen sterben bei Feuer - die mutmaßliche Brandstifterin schweigt

Vier Menschen starben Ende 2017 bei einem Wohnhausbrand in Saarbrücken. Die mutmaßliche Brandstifterin schweigt zu den Vorwürfen.
Vier Menschen sterben bei Feuer - die mutmaßliche Brandstifterin schweigt