Ressortarchiv: Welt

Mit Klinikkeim besiedelter Patient gestorben - aber aus anderem Grund

Für Ärzte und Patienten ist es ein Alptraum: multiresistente Keime im Krankenhaus. In einer Stuttgarter Klinik trugen fünf Menschen solche Erreger. Einer von ihnen ist nun tot - aber nicht wegen des Keims.
Mit Klinikkeim besiedelter Patient gestorben - aber aus anderem Grund
Anstiftung zum Mord? Witwe des Opfers unter Verdacht

Anstiftung zum Mord? Witwe des Opfers unter Verdacht

Söll - Ein Grieche wird auf einem Parkplatz in Tirol hingerichtet - es ist das Ende einer Beziehungstragödie. Nun steht die Witwe des 31-Jährigen unter dem Verdacht der Anstiftung zum Mord.
Anstiftung zum Mord? Witwe des Opfers unter Verdacht

Mindestens zehn Menschen binnen zwei Tagen in Polen erfroren

Warschau - Bei Temperaturen unter minus 20 Grad sind in Polen innerhalb von zwei Tagen mindestens zehn Menschen erfroren.
Mindestens zehn Menschen binnen zwei Tagen in Polen erfroren

Lawinengefahr in deutschen Alpen sinkt örtlich

München - Nach Einschätzung des Lawinenwarndienstes Bayern sinkt die Lawinengefahr an einigen Orten wieder. In den Hochlagen bleibt es aber gefährlich.
Lawinengefahr in deutschen Alpen sinkt örtlich

Mehrere Tote bei Protesten gegen hohe Spritpreise in Mexiko

Mexiko-Stadt - Die Erhöhung der Benzinpreise bringt Demonstranten auf die Straße. Es kommt zu zahlreichen Plünderungen. Geschäftseigentümer bilden Bürgerwehren gegen die Vandalen. Mehrere Menschen sterben.
Mehrere Tote bei Protesten gegen hohe Spritpreise in Mexiko
Elf Tote nach Überschwemmungen in Thailand

Elf Tote nach Überschwemmungen in Thailand

Bangkok (dpa) - Die Zahl der Todesopfer der schweren Überschwemmungen im Süden Thailands ist auf elf gestiegen. Die meisten Opfer seien ertrunken, teilte das Krisenschutzzentrum des südostasiatischen Landes mit.
Elf Tote nach Überschwemmungen in Thailand
Mehr als 30 Tote bei erneuter Häftlingsrevolte in Brasilien

Mehr als 30 Tote bei erneuter Häftlingsrevolte in Brasilien

Der Krieg zwischen kriminellen Banden in Brasiliens Gefängnissen nimmt kein Ende. Bereits am Montag starben mehr als 50 Häftlinge in Manaus. Vier Tage später kam es nun zu einem neuen Massaker in Boa Vista.
Mehr als 30 Tote bei erneuter Häftlingsrevolte in Brasilien
Mehrere Tote bei Protesten gegen hohe Spritpreise in Mexiko

Mehrere Tote bei Protesten gegen hohe Spritpreise in Mexiko

Die Erhöhung der Benzinpreise bringt Demonstranten auf die Straße. Es kommt zu zahlreichen Plünderungen. Geschäftseigentümer bilden Bürgerwehren gegen die Vandalen. Mehrere Menschen sterben.
Mehrere Tote bei Protesten gegen hohe Spritpreise in Mexiko
Fünf Menschen auf Flughafen in Florida erschossen

Fünf Menschen auf Flughafen in Florida erschossen

Ein 26-Jähriger schießt auf dem Flughafen von Fort Lauderdale um sich. Fünf Menschen sterben. Ist der Täter psychisch krank?
Fünf Menschen auf Flughafen in Florida erschossen

Defekt im Zug - Fahrgast prügelt Lokführer in Klinik

Konstanz - In einem Regionalzug in Konstanz hat ein Fahrgast den Lokführer mit einem Faustschlag verletzt.
Defekt im Zug - Fahrgast prügelt Lokführer in Klinik

Zug schleift Auto mit! Fahrer kommt ums Leben

Heidelberg - An einem Bahnübergang in Waibstadt wurde ein Auto von einem Zug erfasst und von diesem mitgeschleift. Dabei kam der Autofahrer ums Leben.
Zug schleift Auto mit! Fahrer kommt ums Leben
Schneestürme an amerikanischer Westküste

Schneestürme an amerikanischer Westküste

San Francisco - Nach einer Reihe von extrem trockenen Wintern wird die Westküste der USA von starken Regenfällen und Schneestürmen heimgesucht.
Schneestürme an amerikanischer Westküste

Zwei Astronauten meistern ersten Außeneinsatz des Jahres

Für die Besatzung der Raumstation ISS beginnt 2017 mit Wartungsarbeiten im All. Der erste Außeneinsatz des Jahres verläuft routiniert. Schon nächste Woche soll auch der Franzose Pesquet zum ersten Mal die ISS verlassen.
Zwei Astronauten meistern ersten Außeneinsatz des Jahres

90-Millionen-Jackpot geknackt: Drei Gewinner aus Deutschland

Helsinki/Münster - Der Eurojackpot war rappelvoll. 90 Millionen Euro waren drin. Am Donnerstag hatten gleich fünf Lottospieler die richtigen Zahlen.
90-Millionen-Jackpot geknackt: Drei Gewinner aus Deutschland
Erdnusshaltige Nahrung kann Babys vor Allergien schützen

Erdnusshaltige Nahrung kann Babys vor Allergien schützen

Bonn/New York (dpa) - Die frühe Gabe von erdnusshaltiger Nahrung bei Babys kann das Risiko einer späteren Erdnussallergie senken. Zu diesem Schluss kommt eine neue US-Richtlinie des «National Institute of Allergy and Infectious Diseases».
Erdnusshaltige Nahrung kann Babys vor Allergien schützen
Vier Jugendliche foltern geistig Behinderten - und filmen es

Vier Jugendliche foltern geistig Behinderten - und filmen es

Chicago - Auf Facebook wird live ein Foltervideo übertragen, in dem ein geistig Behinderter gequält wird. Darin tritt der blanke Hass zutage nach der Wahl Donald Trumps. Aber es hat auch noch eine andere Bedeutung.
Vier Jugendliche foltern geistig Behinderten - und filmen es

Mann (39) attackiert mit Axt seine Familie - Vater schwer verletzt

Frankfurt/Main - Mit einer Axt hat ein 39-Jähriger in einer Frankfurter Wohnung auf seinen Vater, seine Stiefmutter und seine Stiefschwester eingeschlagen.
Mann (39) attackiert mit Axt seine Familie - Vater schwer verletzt

Schwarzes Model bei Lidl: Rassistische Kommentare als Reaktion

Prag - Was passiert wenn man ein schwarzes Model in einer Werbekampagne in Tschechien zeigt? Eine heftige Reaktion voller Hass. Lidl reagiert in den sozialen Netzwerken aber geschickt.
Schwarzes Model bei Lidl: Rassistische Kommentare als Reaktion

So erkennt man Falschmeldungen im Internet

Berlin - Fake-News erobern das Internet und sorgen dafür, dass man nicht mehr weiß, wem man glauben soll. Doch es gibt ein paar Tricks, wir man die falschen Meldungen enttarnen kann.
So erkennt man Falschmeldungen im Internet
Kai Diekmann wegen sexueller Belästigung angezeigt

Kai Diekmann wegen sexueller Belästigung angezeigt

Potsdam - Kai Diekmann, derzeit noch Herausgeber der «Bild»-Gruppe, sieht sich mit dem Vorwurf sexueller Belästigung konfrontiert. Er bestreitet das.
Kai Diekmann wegen sexueller Belästigung angezeigt

Plante er einen Anschlag? Mann hortet 100 Kilo Sprengstoff

Lauterecken - Gegen zwei Männer in Rheinland-Pfalz wird wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat und des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt.
Plante er einen Anschlag? Mann hortet 100 Kilo Sprengstoff
Chicago: Folter eines geistig Behinderten live auf Facebook

Chicago: Folter eines geistig Behinderten live auf Facebook

Chicago (dpa) - Vier junge Menschen sind wegen eines live im Internet übertragenen Foltervideos in Chicago offiziell eines Hassverbrechens beschuldigt worden.
Chicago: Folter eines geistig Behinderten live auf Facebook

Kalt, kälter, minus 30 Grad: Europa friert

Berlin - Der Winter zeigt seine eisigen Seiten - nicht nur in Deutschland. Im Süden Europas legen Sturm und Schnee den Verkehr lahm. Und selbst die kälteerprobten Moskauer bibbern.
Kalt, kälter, minus 30 Grad: Europa friert
Busunfall auf Frankfurter Flughafen

Busunfall auf Frankfurter Flughafen

Verkehrsunfall auf dem Vorfeld: Ein mit 75 Menschen besetzter Bus stößt mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Die beiden Fahrer und ein Passagier werden schwer verletzt.
Busunfall auf Frankfurter Flughafen
Frankfurter Flughafen: Bus mit Fluggästen verunglückt

Frankfurter Flughafen: Bus mit Fluggästen verunglückt

Frankfurt/Main - Verkehrsunfall auf dem Vorfeld: Ein mit 75 Menschen besetzter Bus stößt mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Die beiden Fahrer und ein Passagier werden schwer verletzt.
Frankfurter Flughafen: Bus mit Fluggästen verunglückt

Tödlicher Streit um Musik in Tram erneut vor Gericht

Düsseldorf - Ein Vater stirbt, nachdem ein Streit mit drei Schülern über deren Musik eskalierte. Das Verfahren um den tödlichen Kantholz-Schlag, das damals eingestellt worden war, wird nun neu aufgerollt.
Tödlicher Streit um Musik in Tram erneut vor Gericht

Aus Terror-Angst: Änderungen bei Londoner Touristen-Attraktion

London - Die britische Polizei hatte nach dem Lkw-Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt die Sicherheitsmaßnahmen vor dem Buckingham Palace erhöht. Das hat Konsequenzen.
Aus Terror-Angst: Änderungen bei Londoner Touristen-Attraktion
Grippewelle in Deutschland relativ früh gestartet

Grippewelle in Deutschland relativ früh gestartet

Berlin (dpa) - Grippeviren greifen in diesem Winter einige Wochen früher um sich als in den beiden Jahren zuvor. Erste Ausbrüche in Krankenhäusern und neun Todesfälle seien gemeldet worden, sagte Silke Buda, Expertin am Robert Koch-Institut (RKI) der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.
Grippewelle in Deutschland relativ früh gestartet
Festnahmen nach Brand in Flüchtlingsunterkunft bei Paderborn

Festnahmen nach Brand in Flüchtlingsunterkunft bei Paderborn

Hövelhof (dpa) - Nach dem Brand mit zahlreichen Verletzten in einer Flüchtlingsunterkunft in Nordrhein-Westfalen sind fünf Bewohner festgenommen worden.
Festnahmen nach Brand in Flüchtlingsunterkunft bei Paderborn
Randvoller Lotto-Jackpot: Neue Chance auf 90 Millionen Euro

Randvoller Lotto-Jackpot: Neue Chance auf 90 Millionen Euro

Münster/Helsinki (dpa) - Eine neue Chance auf den Riesengewinn von 90 Millionen Euro haben Lottospieler an diesem Freitag im Eurojackpot. Am Abend (19.00 Uhr) werden im finnischen Helsinki die Gewinnzahlen gezogen. Dann wird auch bekannt, ob und wo ein Tippschein mit den richtigen Kreuzchen abgegeben wurde.
Randvoller Lotto-Jackpot: Neue Chance auf 90 Millionen Euro

Bittere Kälte sorgt für Unfallgefahr auf Straßen

Berlin - Nach der heftigen Sturmflut an Deutschlands Ostseeküste lässt arktische Polarluft die Temperaturen tief sinken. Schon in der Nacht geht es runter bis minus 25 Grad. Es drohen weitere Glätteunfälle.
Bittere Kälte sorgt für Unfallgefahr auf Straßen
Manche Gehirnareale wachsen bis ins Erwachsenenalter

Manche Gehirnareale wachsen bis ins Erwachsenenalter

Dass bei einem Kind das Skelett noch wächst, ist bekannt. Beim Gehirn ging man davon bislang nicht aus. Offenbar zu unrecht.
Manche Gehirnareale wachsen bis ins Erwachsenenalter

Schwangere Lehrerin erstochen - Mordanklage gegen Ex-Freund

Berlin - Nachbarn hören Schreie und wollen zu Hilfe eilen. Doch die schwangere Frau liegt nach Messerstichen tödlich verletzt in ihrer Wohnung. Ihr Ex-Freund, auch Vater des Kindes, steht nun vor Gericht.
Schwangere Lehrerin erstochen - Mordanklage gegen Ex-Freund

Sexuelle Übergriffe an Silvester in Innsbruck - Polizei ermittelt

Innsbruck - In der Silvesternacht ist es offenbar in Innsbruck zu mehreren sexuellen Übergriffen auf junge Frauen gekommen. Bisher hätten sich 18 Opfer gemeldet.
Sexuelle Übergriffe an Silvester in Innsbruck - Polizei ermittelt
Smog nimmt einer halben Milliarde Chinesen den Atem

Smog nimmt einer halben Milliarde Chinesen den Atem

Eine verheerende Smog-Glocke hält den Norden Chinas seit Wochen im Würgegriff. Viele werden krank. Die Menschen fordern von der Regierung, ihre Gesundheit besser zu schützen.
Smog nimmt einer halben Milliarde Chinesen den Atem

Usedom und Rügen durch Sturmflut hart getroffen

Rostock/Lübeck - Es war die schwerste Ostsee-Sturmflut seit 2006: Bis zu 1,80 Meter höhere Wasserstände verursachten vor allem auf Usedom und Rügen große Schäden an den Küsten.
Usedom und Rügen durch Sturmflut hart getroffen

Hunderttausende bunte Ü-Eier an Strand von Langeoog geschwappt

Langeoog - Hunderttausende bunte Überraschungseier sind an den Strand der ostfriesischen Insel Langeoog gespült worden.
Hunderttausende bunte Ü-Eier an Strand von Langeoog geschwappt

Sturmflut reißt Imbissbude in zwei Teile - „Meine Existenz ist weg“

Zempin - Die Sturmflut hat auf Usedom eine Imbissbude am Steilufer zur Hälfte weggerissen. Die Besitzerin steht nun vor dem Nichts.
Sturmflut reißt Imbissbude in zwei Teile - „Meine Existenz ist weg“

Heilige Drei Könige 2017: Wo und warum ist dieser Tag ein Feiertag?

München - Was ist 2017 der Termin für Heilige Drei Könige? Und warum ist Dreikönig überhaupt ein Feiertag?
Heilige Drei Könige 2017: Wo und warum ist dieser Tag ein Feiertag?

Behinderter (18) live auf Facebook gequält

Chicago - Im Zusammenhang mit einem im Internet übertragenen Gewaltvideo sitzen vier junge Menschen in der US-Stadt Chicago in Polizeigewahrsam.
Behinderter (18) live auf Facebook gequält