Ressortarchiv: Welt

Trump nennt Untersuchung zu Russland-Kontakten "Hexenjagd"

Trump nennt Untersuchung zu Russland-Kontakten "Hexenjagd"

Washington - US-Präsident Donald Trump hat die Untersuchungen der US-Behörden zu mutmaßlichen Russland-Kontakten seines Wahlkampfteams als "Hexenjagd" bezeichnet. Die Urheber meint er auch zu kennen.
Trump nennt Untersuchung zu Russland-Kontakten "Hexenjagd"
Sorge um Jobs: Tausende Opel-Arbeiter fordern Informationen

Sorge um Jobs: Tausende Opel-Arbeiter fordern Informationen

Beim geplanten Opel-Verkauf an den französischen PSA-Konzern mauert General Motors intern. Der Betriebsrat verlangt genauere Informationen zum Übergang und wird langsam sauer.
Sorge um Jobs: Tausende Opel-Arbeiter fordern Informationen
Dax auf dem Weg zum Rekord

Dax auf dem Weg zum Rekord

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag nach einem verhaltenen Handelsverlauf doch noch zum Endspurt angesetzt. Kurz vor Börsenschluss erhielt der Leitindex überraschend Aufwind und übersprang erstmals wieder seit April 2015 die Marke von 12 300 Punkten.
Dax auf dem Weg zum Rekord
Rechtlich dürfte der Flughafen Tegel in Betrieb bleiben

Rechtlich dürfte der Flughafen Tegel in Betrieb bleiben

Der Berliner Flughafen Tegel könnte laut einem weiteren Gutachten in Betrieb bleiben. Doch es gibt ein paar Hürden.
Rechtlich dürfte der Flughafen Tegel in Betrieb bleiben
Venezuela: Oberster Gerichtshof entmachtet Parlament

Venezuela: Oberster Gerichtshof entmachtet Parlament

Caracas - Nach Monaten der Dauerkrise steuert die Ölmacht Venezuela mit der Entmachtung des Parlaments nach Meinung der Opposition in die Diktatur. Die Lage gleicht nun einem Pulverfass.
Venezuela: Oberster Gerichtshof entmachtet Parlament
Weltweit Protest gegen "Staatsstreich" in Venezuela

Weltweit Protest gegen "Staatsstreich" in Venezuela

Ist das der berühmte Funke? Nach Monaten der Dauerkrise steuert die Ölmacht Venezuela mit der Entmachtung des Parlaments nach Meinung der Opposition in die Diktatur. Das Ausland reagiert mit scharfer Kritik.
Weltweit Protest gegen "Staatsstreich" in Venezuela
Ex-Student soll Anschlag geplant haben 

Ex-Student soll Anschlag geplant haben 

Darmstadt - Zuerst soll er Propaganda verbreitet, dann einen Terroranschlag vorbereitet haben. Ein ehemaliger Student der TU Darmstadt sitzt in U-Haft. Der Kreis will ihn ausweisen - der Mann klagt dagegen.
Ex-Student soll Anschlag geplant haben 
Schottland beantragt offiziell erneutes Unabhängigkeitsreferendum

Schottland beantragt offiziell erneutes Unabhängigkeitsreferendum

London - Schottland hat am Freitag offiziell in London den Antrag auf die Abhaltung eines erneuten Unabhängigkeitsreferendums eingereicht. Das gab die schottische Regierung bekannt.
Schottland beantragt offiziell erneutes Unabhängigkeitsreferendum
Vergewaltigung live bei Facebook: Polizei sichert Videobeweis

Vergewaltigung live bei Facebook: Polizei sichert Videobeweis

Uppsala - Im Fall einer Vergewaltigung in Schweden, die drei Männer live bei Facebook übertragen haben sollen, hat die Polizei eine Video-Aufzeichnung der gesamten Tat gesichert.
Vergewaltigung live bei Facebook: Polizei sichert Videobeweis
AfD-Vorstand beantragt Ausschluss Höckes

AfD-Vorstand beantragt Ausschluss Höckes

Erfurt - Nach längerem Warten ist der Antrag des AfD-Bundesvorstands zum Parteiausschluss gegen den Thüringer Landeschef beim Landesschiedsgericht eingegangen - als Email, kurz vor dem Landesparteitag am Samstag.
AfD-Vorstand beantragt Ausschluss Höckes
Teenager vergewaltigt 90-Jährige: Lange Haftstrafe

Teenager vergewaltigt 90-Jährige: Lange Haftstrafe

Düsseldorf - Wegen der Vergewaltigung einer 90 Jahre alten Frau in der Düsseldorfer Altstadt hat ein Gericht am Freitag einen 19 Jahre alten Mann zu langer Haft verurteilt.
Teenager vergewaltigt 90-Jährige: Lange Haftstrafe
„Spiegel“: Schulz und Gabriel flirten mit der Ampel

„Spiegel“: Schulz und Gabriel flirten mit der Ampel

Berlin - Führende SPD-Politiker sollen darauf setzen, nach der Bundestagswahl im September eine Koalition mit Grünen und FDP zu bilden. Doch einer will sich noch nicht festlegen.
„Spiegel“: Schulz und Gabriel flirten mit der Ampel
FDP will mit "Trendwende"-Programm zurück in den Bundestag

FDP will mit "Trendwende"-Programm zurück in den Bundestag

"German Mut" statt "German Angst": Die FDP will mit dem Bekenntnis zu Digitalisierung, guter Bildung und Eigenverantwortung genug Wähler überzeugen, um am 24. September das Bundestags-Comeback zu schaffen.
FDP will mit "Trendwende"-Programm zurück in den Bundestag
AfD-Bundesparteitag: 50.000 wollen demonstrieren

AfD-Bundesparteitag: 50.000 wollen demonstrieren

Köln - Wenn in drei Wochen die AfD ihren Bundesparteitag abhält, könnte es brenzlig werden. Unter den zehntausenden Demonstranten sollen auch viele gewaltbereite Linksextreme dabei sein.
AfD-Bundesparteitag: 50.000 wollen demonstrieren
Früherer DDR-Doppelagent Werner Stiller tot

Früherer DDR-Doppelagent Werner Stiller tot

Berlin - Werner Stiller, der als Stasi-Überläufer zahlreiche DDR-Agenten im Westen enttarnte, ist tot.
Früherer DDR-Doppelagent Werner Stiller tot
Tourist auf Mallorca stürzt tödlich von Hotelbalkon 

Tourist auf Mallorca stürzt tödlich von Hotelbalkon 

Palma - Tragödie am Ballermann: Ein Tourist aus Belgien ist auf Mallorca an der Playa de Palma tödlich vom Balkon seines Hotelzimmers gestürzt.
Tourist auf Mallorca stürzt tödlich von Hotelbalkon 
Credit Suisse im Visier der Steuerfahnder

Credit Suisse im Visier der Steuerfahnder

Genf/Den Haag - Sie sollen Millionenbeträge am Fiskus vorbei geschleust haben: Niederländische Fahnder nehmen mutmaßliche Steuerbetrüger ins Visier. Darunter ist auch eine große Bank.
Credit Suisse im Visier der Steuerfahnder
Forscher wollen Dino-Nahrung erkunden

Forscher wollen Dino-Nahrung erkunden

Der Dinosaurier Tristan Otto hatte zu Lebzeiten wegen eines Tumors im Kiefer wohl heftiges Zahnweh. Das ist schon länger bekannt. Das Skelett wird weiter erforscht - und wieder geht es um Zähne.
Forscher wollen Dino-Nahrung erkunden
Airbus will Tornado-Nachfolger bauen

Airbus will Tornado-Nachfolger bauen

München (dpa) - Der Flugzeugbauer Airbus arbeitet an einem möglichen Nachfolger für den alten Tornado-Jagdbomber. "Wir arbeiten bereits mit Modellen und gehen bereits finanziell in Vorleistung", sagte Airbus-Rüstungsvorstand Dirk Hoke dem "Handelsblatt" (Freitag).
Airbus will Tornado-Nachfolger bauen
Zwei-Prozent-Ziel: Gabriel auf Konfrontationskurs zu USA

Zwei-Prozent-Ziel: Gabriel auf Konfrontationskurs zu USA

Brüssel - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel redet bei seinem ersten Nato-Treffen Klartext. Bei einem mächtigen Bündnispartner dürften die Äußerungen allerdings nicht besonders gut ankommen.
Zwei-Prozent-Ziel: Gabriel auf Konfrontationskurs zu USA
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Kinderpornoring

Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Kinderpornoring

Für Spanien soll es sich um einen der größten Erfolge im Kampf gegen Kinderpornoproduzenten überhaupt handeln. Die Polizei nennt nach Dutzenden Festnahmen erschütternde Details.
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Kinderpornoring
Komet „TGK“ kommt Erde sehr nahe

Komet „TGK“ kommt Erde sehr nahe

Heppenheim - Bis Ende April können Sternengucker noch ein besonderes Spektakel am nächtlichen Himmel verfolgen. Der Komet „TGK“ kommt der Erde so nah, wie nie zuvor.
Komet „TGK“ kommt Erde sehr nahe
Israel gründet neue Siedlung im Westjordanland

Israel gründet neue Siedlung im Westjordanland

Erstmals seit 26 Jahren will Israel eine neue Siedlung im Westjordanland gründen. Die UN, die Palästinenser sowie Menschenrechtler verurteilen den Plan.
Israel gründet neue Siedlung im Westjordanland
Mehrere Massenschlägereien: Hessen hat ein Prügel-Problem 

Mehrere Massenschlägereien: Hessen hat ein Prügel-Problem 

Gelnhausen - Nach mehreren Massenschlägereien in hessischen Städten, an denen zum Teil über 100 junge Männer beteiligt waren, will die örtliche Polizei weitere Gewalt-Exzesse verhindern.
Mehrere Massenschlägereien: Hessen hat ein Prügel-Problem 
Urteil zu mild: Erneuter Prozess um Gruppenvergewaltigung?

Urteil zu mild: Erneuter Prozess um Gruppenvergewaltigung?

Hamburg - Nach den milden Urteilen im Prozess um den Gruppenmissbrauch einer 14-Jährigen vergangenen Herbst soll es nun ein weiteres Verfahren geben. Der Bundesanwalt unterstützt den Revisionsantrag.
Urteil zu mild: Erneuter Prozess um Gruppenvergewaltigung?
Inflationsrate im Euroraum fällt stärker als erwartet

Inflationsrate im Euroraum fällt stärker als erwartet

Luxemburg (dpa) - Die Inflationsrate im Euroraum ist im März überraschend stark gefallen. Die Verbraucherpreise seien um 1,5 Prozent zum Vorjahresmonat gestiegen, teilte das Statistikamt Eurostat nach einer ersten Schätzung in Luxemburg mit.
Inflationsrate im Euroraum fällt stärker als erwartet
Pkw-Maut: Österreich kündigt Klage an

Pkw-Maut: Österreich kündigt Klage an

Wien - Die Drohung Österreichs mit Klage im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird konkreter. Bis sie eingereicht wird, muss aber noch eine Formalität erledigt werden.
Pkw-Maut: Österreich kündigt Klage an
So versagten die Behörden in der Kölner Silvesternacht

So versagten die Behörden in der Kölner Silvesternacht

Düsseldorf - Der parlamentarische Untersuchungsausschuss zu den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht von 2015 auf 2016 hat seinen Abschlussbericht vorgelegt. Er kommt zu einem erschütternden Ergebnis. 
So versagten die Behörden in der Kölner Silvesternacht
Der Aprilscherz hat es in Zeiten von Fake News schwer

Der Aprilscherz hat es in Zeiten von Fake News schwer

Früher schickten die Leute andere Menschen einfach in den April. Heute - in Zeiten von Fake News - leben wir quasi täglich mit Aprilscherzen. Um trotzdem punkten zu können, geben sich manche Aprilscherzemacher richtig viel Mühe.
Der Aprilscherz hat es in Zeiten von Fake News schwer
Feuer bringt Autobahnbrücke in Atlanta zum Einsturz

Feuer bringt Autobahnbrücke in Atlanta zum Einsturz

Atlanta - Ein großes Feuer hat eine Autobahnbrücke in der US-Metropole Atlanta zum Einsturz gebracht. Die genauen Umstände des Geschehens sind noch unklar.
Feuer bringt Autobahnbrücke in Atlanta zum Einsturz
Menschen getötet: Tiger wird mit Elefanten gejagt

Menschen getötet: Tiger wird mit Elefanten gejagt

Kathmandu - Mit 20 Jägern und sechs Elefanten sind die Behörden in Nepal auf die Jagd nach einem Tiger gegangen, der zwei Menschen getötet hat.
Menschen getötet: Tiger wird mit Elefanten gejagt
Mit hübschem Gegenüber isst "Mann" anders - und Frau auch

Mit hübschem Gegenüber isst "Mann" anders - und Frau auch

"Du bist, was Du isst". Beim Anblick eines Beaus oder einer Beauty nehmen Menschen dieses Sprichwort offenbar besonders genau. Und wählen entsprechend Essen und Getränke aus.
Mit hübschem Gegenüber isst "Mann" anders - und Frau auch
Britische Wirtschaft wächst trotz Brexit kräftig

Britische Wirtschaft wächst trotz Brexit kräftig

London (dpa) - Die Wirtschaft Großbritanniens wächst trotz des angestrebten Austritts aus der Europäischen Union weiter. Im vierten Quartal 2016 habe das Bruttoinlandsprodukt um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zugelegt.
Britische Wirtschaft wächst trotz Brexit kräftig
Mächtige Explosion in Dortmund zerstört Mehrfamilienhaus

Mächtige Explosion in Dortmund zerstört Mehrfamilienhaus

Dortmund - Eine Explosion hat am Freitagmorgen große Teile eines Mehrfamilienhauses in Dortmund zerstört. Mindestens ein Bewohner wurde schwer verletzt.
Mächtige Explosion in Dortmund zerstört Mehrfamilienhaus
BER-Eröffnung: Internes Papier sorgt für neuen Zündstoff

BER-Eröffnung: Internes Papier sorgt für neuen Zündstoff

Berlin - Seit Jahren verschiebt sich die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER - Stück für Stück, in Salami-Taktik. Jetzt sorgt ein internes Papier für weiteren Zündstoff.
BER-Eröffnung: Internes Papier sorgt für neuen Zündstoff
Staatsschulden gesunken: Maastricht-Ziel aber verfehlt

Staatsschulden gesunken: Maastricht-Ziel aber verfehlt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Schulden der öffentlichen Hand in Deutschland sind dank der robusten Konjunktur im vergangenen Jahr weiter gesunken. Sie verringerten sich gegenüber 2015 um 18 Milliarden Euro auf rund 2140 Milliarden Euro, wie die Deutsche Bundesbank mitteilte.
Staatsschulden gesunken: Maastricht-Ziel aber verfehlt
Deutsche Bahn bestellt 53 Regionalzüge bei Alstom

Deutsche Bahn bestellt 53 Regionalzüge bei Alstom

Paris (dpa) - Die Deutsche Bahn hat beim Zughersteller Alstom 53 Regionalzüge mit einem Gesamtwert von über 300 Millionen Euro bestellt. Die Züge vom Typ Coradia Continental werden im Alstom-Werk in Salzgitter gebaut und sollen 2019 und 2020 in Betrieb gehen, wie Alstom mitteilte.
Deutsche Bahn bestellt 53 Regionalzüge bei Alstom
Berlin-Anschlag: LKA sah Amri schon länger als Sicherheitsrisiko

Berlin-Anschlag: LKA sah Amri schon länger als Sicherheitsrisiko

Berlin - Anis Amri hätte vor seinem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt enger überwacht werden müssen. Das legen Polizei-Dokumente nahe, die jetzt aufgetaucht sind.
Berlin-Anschlag: LKA sah Amri schon länger als Sicherheitsrisiko
Geldtransporter in Bolivien mit Granate überfallen

Geldtransporter in Bolivien mit Granate überfallen

Roboré - Bei einem brutalen Überfall auf einen Geldtransporter in Bolivien haben Räuber Bargeld im Wert von mehr als einer Million Euro gestohlen.
Geldtransporter in Bolivien mit Granate überfallen
Streit um Handelsdefizit: Trump erhöht Druck auf China

Streit um Handelsdefizit: Trump erhöht Druck auf China

Washington/Peking - Eine Woche vor der ersten Begegnung mit Staats- und Parteichef Xi macht die Trump-Regierung China als Hauptverantwortlichen für das hohe US-Handelsdefizit aus. China spielt den Ball zurück.
Streit um Handelsdefizit: Trump erhöht Druck auf China
Wirbelsturm spült Hai an Land

Wirbelsturm spült Hai an Land

Sydney (dpa) - Nach einem schweren Wirbelsturm ist in einer Kleinstadt an Australiens Nordküste ein Hai an Land gespült worden: Das ein Meter lange Tier - ein Bullenhai, der auch für Menschen gefährlich werden kann - lag tot in einem Tümpel.
Wirbelsturm spült Hai an Land
Hundertjähriger Maler sucht neue Freundin

Hundertjähriger Maler sucht neue Freundin

Berlin - Gerhard Finke aus Berlin ist 100 Jahre alt und fühlt sich einsam. Deshalb sucht der betagte Künstler jetzt nach einer neuen Freundin.
Hundertjähriger Maler sucht neue Freundin
Trump will „Schand-Medien“ zum Schweigen bringen

Trump will „Schand-Medien“ zum Schweigen bringen

Washington - Donald Trump verschärft im Clinch mit der „New York Times“ den Ton: Er droht mit einer Änderung des Verleumdungs-Gesetzes - weil die Zeitung eine „Schande“ sei.
Trump will „Schand-Medien“ zum Schweigen bringen
Tusk gegen May: Scheitern die Brexit-Verhandlungen?

Tusk gegen May: Scheitern die Brexit-Verhandlungen?

Berlin - Bei den Brexit-Verhandlungen besteht die EU auf einen anderen Ablauf als London. So oder so: Wenn es nach Wolfgang Schäuble geht, dann wird der Brexit für Großbritannien kein Spaziergang.
Tusk gegen May: Scheitern die Brexit-Verhandlungen?
Arbeitsmarkt erlebt Frühjahrsbelebung

Arbeitsmarkt erlebt Frühjahrsbelebung

Nürnberg - Der deutsche Arbeitsmarkt ist in Frühjahrsstimmung: Die Zahl der Jobsucher sinkt deutlicher als sonst in einem März. Und die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern ist weiter hoch.
Arbeitsmarkt erlebt Frühjahrsbelebung
Pkw-Maut ist beschlossene Sache

Pkw-Maut ist beschlossene Sache

Berlin - Die Pkw-Maut hat die letzte Hürde genommen: Der Bundesrat schickt das CSU-Prestigeprojekt trotz Kritik nicht in den Vermittlungsausschuss.
Pkw-Maut ist beschlossene Sache
„Nicht gut durchdacht“: Gauland glaubt nicht an Petry-Abschied

„Nicht gut durchdacht“: Gauland glaubt nicht an Petry-Abschied

Berlin - Verlässt Frauke Petry die AfD? Vize-Chef Alexander Gauland bezweifelt das. Er gibt Petry aber noch einen Seitenhieb mit.
„Nicht gut durchdacht“: Gauland glaubt nicht an Petry-Abschied
Trotz Nazi-Vergleichen: Warum Erdogan deutsche Steuergelder bekommt

Trotz Nazi-Vergleichen: Warum Erdogan deutsche Steuergelder bekommt

Ankara/Berlin - Die Fronten sind verhärtet, das Geld fließt immer noch. Trotz der verbalen Angriffe bekommt die Türkei von der EU und Deutschland richtig viel Kohle. Eine Bilanz.
Trotz Nazi-Vergleichen: Warum Erdogan deutsche Steuergelder bekommt
Überschwemmungen in Australien: Dschungelcamp-Stadt teil-evakuiert

Überschwemmungen in Australien: Dschungelcamp-Stadt teil-evakuiert

Murwillumbah - Der Sturm „Debbie“ hat Australien schwer getroffen. Mehrere Städte mussten teilweise evakuiert werden - darunter auch der Dschungelcamp-Ort Murwillumbah.
Überschwemmungen in Australien: Dschungelcamp-Stadt teil-evakuiert
Hashtag „#Sharknado“: Wirbelsturm trägt Hai an Land

Hashtag „#Sharknado“: Wirbelsturm trägt Hai an Land

Sydney - Wunderliches hat sich in Australien zugetragen: Dort hat ein Wirbelsturm einen Hai an Land getragen - fast wie im Film. Das Foto verbreitet sich im Netz schnell.
Hashtag „#Sharknado“: Wirbelsturm trägt Hai an Land