Ressortarchiv: Welt

Bilder: Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft - Polizei ermittelt

Bilder: Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft - Polizei ermittelt

Dreieich - Ein Asylsuchender ist durch Schüsse auf eine Flüchtlingsunterkunft im hessischen Dreieich-Dreieichenhain verletzt worden. Gegen 2.30 Uhr wurden laut Polizei mehrere Schüsse auf die Fenster des Gebäudes abgegeben.
Bilder: Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft - Polizei ermittelt
Zehn Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in Indien

Zehn Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in Indien

Die Erde in Südasien kommt nicht zur Ruhe. Erst Nepal, dann Afghanistan und Pakistan, nun Indien. Das jüngste Erdbeben ließ einige Dächer und Pfeiler einstürzen - mit tödlichen Folgen.
Zehn Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in Indien
Selbstmordattentäter sprengt sich in Kabul in die Luft

Selbstmordattentäter sprengt sich in Kabul in die Luft

Kabul (dpa) - Ein Selbstmordattentäter hat sich nahe dem Flughafen der afghanischen Hauptstadt Kabul in die Luft gesprengt. Zivile Opfer habe es nicht gegeben, teilte der Sprecher der Kabuler Polizei, Basir Mudschahid, weiter mit.
Selbstmordattentäter sprengt sich in Kabul in die Luft
2015: Mehr Tote bei Naturkatastrophen

2015: Mehr Tote bei Naturkatastrophen

München - Naturkatastrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen und Hitzewellen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Menschenleben gekostet als im Vorjahr, das berichtet die Munich Re in ihrer Jahresbilanz.
2015: Mehr Tote bei Naturkatastrophen
Schüsse in Geburtsstadt von hingerichtetem Geistlichen

Schüsse in Geburtsstadt von hingerichtetem Geistlichen

Al-Awamia - In der saudiarabischen Geburtsstadt des hingerichteten schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Baker al-Nimr ist die Polizei mit Schüssen attackiert worden. Ein Mensch starb.
Schüsse in Geburtsstadt von hingerichtetem Geistlichen
Kabul: Selbstmordattentäter sprengt sich in Flughafennähe

Kabul: Selbstmordattentäter sprengt sich in Flughafennähe

Kabul - Innerhalb weniger Wochen wird Kabul immer wieder von Anschlägen erschüttert. Am Montag sprengte sich ein Selbstmordattentäter in die Luft, sechs andere Attentäter griffen in der Nacht die indische Botschaft an.
Kabul: Selbstmordattentäter sprengt sich in Flughafennähe
Kurseinbruch in Asien verdirbt Dax den Jahresauftakt

Kurseinbruch in Asien verdirbt Dax den Jahresauftakt

Frankfurt/Main - Mit diesem Jahresbeginn an der Börse hatten wohl selbst Pessimisten nicht gerechnet: Der Dax fällt um mehr als 4 Prozent. Schuld ist China.
Kurseinbruch in Asien verdirbt Dax den Jahresauftakt
Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft bei Offenbach

Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft bei Offenbach

Dreieich (dpa) - Bei mehreren Schüssen auf eine Flüchtlingsunterkunft im hessischen Dreieich bei Offenbach ist ein Bewohner im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden.
Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft bei Offenbach
Ausbau der Windenergie erlebt 2015 Flaute

Ausbau der Windenergie erlebt 2015 Flaute

Gegenwind für die erneuerbaren Energien: Der Ausbau ist im vergangenen Jahr in Deutschland eher schleppend vorangekommen. Schuld ist der Bund mit restriktiven Vorgaben, sagen die Ökostrom-Befürworter.
Ausbau der Windenergie erlebt 2015 Flaute
IS bedroht in neuem Exekutionsvideo Großbritannien

IS bedroht in neuem Exekutionsvideo Großbritannien

Rakka - Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat hat in einem neuen Video fünf angebliche Spione getötet. Außerdem drohte sie mit Anschlägen in Großbritannien.
IS bedroht in neuem Exekutionsvideo Großbritannien
Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland auf Rekordniveau

Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland auf Rekordniveau

Wiesbaden - In Deutschland gibt es so viele Erwerbstätige wie noch nie, das verkündete das Statistische Bundesamt am Montag. Damit setzt sich der zehnjährige Aufwärtstrend fort.
Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland auf Rekordniveau
VW verzichtet trotz Abgas-Skandals auf große Rabatte

VW verzichtet trotz Abgas-Skandals auf große Rabatte

Duisburg - Europas größter Autobauer Volkswagen verzichtet trotz des Abgas-Skandals auf weitreichende Kaufanreize für Neuwagen.
VW verzichtet trotz Abgas-Skandals auf große Rabatte
Schweden startet Passkontrolle für alle Einreisenden

Schweden startet Passkontrolle für alle Einreisenden

Stockholm - Um die hohe Zahl an Asylbewerbern einzudämmen, kontrolliert Schweden an der dänischen Grenze nun die Pässe aller Einreisenden.
Schweden startet Passkontrolle für alle Einreisenden
Börsenhandel in China nach heftigem Kursrutsch ausgesetzt

Börsenhandel in China nach heftigem Kursrutsch ausgesetzt

Shanghai - Nach einem Einbruch von mehr als sieben Prozent an Chinas Börsen ist der Aktienhandel für den Rest des Tages ausgesetzt worden.
Börsenhandel in China nach heftigem Kursrutsch ausgesetzt
Onkel sperrt Kinder in Zimmer und verbrennt sie

Onkel sperrt Kinder in Zimmer und verbrennt sie

Dhaka - Schreckliche Tat in Bangladesch: Drei Kinder sollen von ihrem Onkel in ein Zimmer gesperrt und dann dort verbrannt worden sein.
Onkel sperrt Kinder in Zimmer und verbrennt sie
Prozess gegen Autobahnschützen wird zum Teil neu verhandelt

Prozess gegen Autobahnschützen wird zum Teil neu verhandelt

Mit einer einzigartigen Verbrechensserie hat ein Fernfahrer jahrelang die Polizei genarrt. Aus dem fahrenden Lkw heraus schoss er auf andere Lastwagen. Jetzt muss neu über seine Strafe verhandelt werden.
Prozess gegen Autobahnschützen wird zum Teil neu verhandelt
Grüne: CSU weckt mit Obergrenze-Forderung falsche Erwartungen

Grüne: CSU weckt mit Obergrenze-Forderung falsche Erwartungen

Seehofer lässt die Katze aus dem Sack: Seine Partei will die Zahl der neu ankommenden Flüchtlinge auf 200 000 begrenzen. Die SPD kontert spöttisch: Will der CSU-Chef das mit Waffengewalt durchsetzen?
Grüne: CSU weckt mit Obergrenze-Forderung falsche Erwartungen
Tote bei schwerem Erdbeben in Indien

Tote bei schwerem Erdbeben in Indien

Neu Delhi - Ein schweres Erdbeben hat den Nordosten Indiens erschüttert. Mehrere Menschen starben, zahlreiche wurden verletzt.
Tote bei schwerem Erdbeben in Indien
Absturz der Ölpreise drückt Inflation auf Niveau von 2009

Absturz der Ölpreise drückt Inflation auf Niveau von 2009

Wiesbaden - Der Absturz der Ölpreise hat die Inflation in Deutschland im vergangenen Jahr voraussichtlich auf das Niveau des Krisenjahres 2009 gedrückt. Die genauen Zahlen veröffentlicht das Statistische Bundesamt an diesem Montag.
Absturz der Ölpreise drückt Inflation auf Niveau von 2009
Saudi-Arabien beendet diplomatische Beziehungen zum Iran

Saudi-Arabien beendet diplomatische Beziehungen zum Iran

Riad - Nach den Protesten gegen die Hinrichtung des schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Baker al-Nimr durch Saudi-Arabien hat die Regierung in Riad die diplomatischen Beziehungen zum Iran abgebrochen.
Saudi-Arabien beendet diplomatische Beziehungen zum Iran
Autofahrer steuert Kleinwagen auf Bahnsteig

Autofahrer steuert Kleinwagen auf Bahnsteig

Kaiserslautern (dpa) - Ein Autofahrer hat am Hauptbahnhof von Kaiserslautern die Orientierung verloren und seinen Wagen erst auf einen Bahnsteig und dann beinahe über die Bahnsteigkante gelenkt.
Autofahrer steuert Kleinwagen auf Bahnsteig
Passanten finden Koffer mit Leichenteilen

Passanten finden Koffer mit Leichenteilen

Gmunden - Passanten haben in Österreich einen Koffer mit Leichtenteilen gefunden. Der Koffer wurde ans Ufer des Traunsees geschwemmt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
Passanten finden Koffer mit Leichenteilen
Massenschlägerei in Flüchtlingsunterkunft

Massenschlägerei in Flüchtlingsunterkunft

Elwangen - Bei einer Schlägerei mit etwa 50 Beteiligten sind am Sonntag in einer Flüchtlingsunterkunft im baden-württembergischen Ellwangen vier Menschen leicht verletzt worden.
Massenschlägerei in Flüchtlingsunterkunft
Elf Tote bei Angriff auf Luftwaffenbasis in Indien

Elf Tote bei Angriff auf Luftwaffenbasis in Indien

Frieden zwischen den Erzfeinden Indien und Pakistan? Etwas Hoffnung war aufgeblüht, als sich die Regierungschefs zu Weihnachten trafen. Doch wie so schon oft folgte auf die Handschläge neuer Terror.
Elf Tote bei Angriff auf Luftwaffenbasis in Indien
Stromausfälle nach tödlichem Absturz von Segelflugzeug

Stromausfälle nach tödlichem Absturz von Segelflugzeug

Kamp-Lintfort - Ein Pilot ist am Niederrhein mit einem Motorsegler abgestürzt und ums Leben gekommen. Bei dem Unglück wurde eine Stromleitung beschädigt und es kam zu stundenlangen Stromausfällen.
Stromausfälle nach tödlichem Absturz von Segelflugzeug
Adidas mit Umsatzrekord in China

Adidas mit Umsatzrekord in China

Herzogenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller Adidas hat 2015 in China so viel abgesetzt wie noch nie.
Adidas mit Umsatzrekord in China
Deutsche Kohlekraftwerke stoßen sieben Tonnen Quecksilber aus

Deutsche Kohlekraftwerke stoßen sieben Tonnen Quecksilber aus

Europäische Kohlekraftwerke setzen jährlich tonnenweise hochgiftiges Quecksilber frei - unter den Spitzenreitern befindet sich auch Deutschland. Die Grünen fordern nun abermals neue Grenzwerte.
Deutsche Kohlekraftwerke stoßen sieben Tonnen Quecksilber aus
Merkel ist Oppermann zu wenig konservativ

Merkel ist Oppermann zu wenig konservativ

Wenn die SPD den Koalitionspartner kritisiert, zielt das üblicherweise auf konservative Kräfte ab. Thomas Oppermann prangert jetzt ein ganz anderes Versäumnis in der Union an.
Merkel ist Oppermann zu wenig konservativ
29 Tote bei Militäroperation im Südosten der Türkei

29 Tote bei Militäroperation im Südosten der Türkei

Istanbul (dpa) - Bei einem Militäreinsatz gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK in der südosttürkischen Stadt Silopi sind 29 Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Zivilist.
29 Tote bei Militäroperation im Südosten der Türkei
Wegen AWACS-Einsatz: Lammert kritisiert Regierung

Wegen AWACS-Einsatz: Lammert kritisiert Regierung

Berlin - Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat den Umgang der Bundesregierung mit dem Parlament bei dem Einsatz von Awacs-Aufklärungsflugzeugen mit deutschen Soldaten in der Türkei kritisiert.
Wegen AWACS-Einsatz: Lammert kritisiert Regierung
Sex- und Raub-Attacken mitten in Köln: 35 Opfer in einer Nacht?

Sex- und Raub-Attacken mitten in Köln: 35 Opfer in einer Nacht?

Köln - In der Silvesternacht ist es in Köln zu zahlreichen Übergriffen mitten in der Stadt gekommen. Opfer wurden sexuell angegriffen und ausgeraubt. Es gab nun erste Festnahmen.
Sex- und Raub-Attacken mitten in Köln: 35 Opfer in einer Nacht?
CDU-Generalsekretär nennt Facebook-Pöbler «Arschloch»

CDU-Generalsekretär nennt Facebook-Pöbler «Arschloch»

Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretär Peter Tauber ist im Streit mit einem Dauer-Pöbler auf Facebook der Kragen geplatzt. «Sie sind ein Arschloch», schrieb er am Wochenende und setzte noch einen Smiley hinzu, nachdem der Mann Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Geisteskrankheit unterstellt hatte.
CDU-Generalsekretär nennt Facebook-Pöbler «Arschloch»
«Christine» bringt Teilen Deutschlands sibirische Kälte

«Christine» bringt Teilen Deutschlands sibirische Kälte

Bittere Kälte im Nordosten, mildes Wetter im Südwesten - und dazwischen Schnee: Der Winter hat sich zumindest in einigen Regionen Deutschlands zurückgemeldet. Selbst in Griechenland und der Türkei behinderte Schnee den Verkehr.
«Christine» bringt Teilen Deutschlands sibirische Kälte
Länder: Mit NPD-Verbot rechter Szene das Wasser abgraben

Länder: Mit NPD-Verbot rechter Szene das Wasser abgraben

Berlin - Rechtsextremisten erhalten in Deutschland Millionenbeträge vom Staat. Mit einem NPD-Verbot könnte der rechten Szene der Geldhahn zugedreht werden.
Länder: Mit NPD-Verbot rechter Szene das Wasser abgraben
Hoch "Christine" bringt Deutschland sibirische Kälte

Hoch "Christine" bringt Deutschland sibirische Kälte

Offenbach - Bittere Kälte im Nordosten, mildes Wetter im Südwesten - und dazwischen Schnee: Der Winter hat sich in einigen Regionen Deutschlands zurückgemeldet. Selbst in Griechenland behinderte Schnee den Verkehr.
Hoch "Christine" bringt Deutschland sibirische Kälte
Terror-Alarm in München: Die Hintergründe, die Folgen

Terror-Alarm in München: Die Hintergründe, die Folgen

München - Die Anschläge von Paris und mehrfacher Terroralarm in Deutschland rücken die Frage in den Fokus: Ist das Land gut genug gegen die Gefahr gerüstet? Ein Überblick über Maßnahmen und Forderungen.
Terror-Alarm in München: Die Hintergründe, die Folgen
Bessere Kooperation der Geheimdienste gefordert

Bessere Kooperation der Geheimdienste gefordert

München - Nach der Terrorwarnung von München ist am Wochenende über einen besseren Schutz vor Anschlägen debattiert worden.
Bessere Kooperation der Geheimdienste gefordert
Delikatesse mit Penis verglichen: Brite droht Knast

Delikatesse mit Penis verglichen: Brite droht Knast

Bischkek - Weil er eine örtliche Delikatesse mit einem Pferdepenis verglich, droht einem Briten in Kirgistan nach Behördenangaben eine Haftstrafe von bis zu fünf Jahren.
Delikatesse mit Penis verglichen: Brite droht Knast
EU-Kommission spricht über Rechtstaat in Polen

EU-Kommission spricht über Rechtstaat in Polen

Brüssel - Nach mehreren umstrittenen Gesetzesänderungen der neuen polnischen Regierung plant die EU-Kommission für Mitte Januar eine Debatte über die Lage des Rechtsstaats in Polen.
EU-Kommission spricht über Rechtstaat in Polen
Trotz Wintereinbruch: Tausende Flüchtlinge auf Balkanroute

Trotz Wintereinbruch: Tausende Flüchtlinge auf Balkanroute

Zagreb - Auch von dem ersten Schneefall in 2016 haben sich Tausende Flüchtlinge nicht von ihrem Weg nach Mitteleuropa abhalten lassen.
Trotz Wintereinbruch: Tausende Flüchtlinge auf Balkanroute
Deutsche Wirtschaft setzt auf kräftiges Exportplus im Iran

Deutsche Wirtschaft setzt auf kräftiges Exportplus im Iran

Mit dem Iran öffnet sich eine der letzten großen Volkswirtschaften für den Weltmarkt - die jahrelangen Sanktionen des Westens sollen aufgehoben werden. Davon wollen auch deutsche Unternehmen kräftig profitieren.
Deutsche Wirtschaft setzt auf kräftiges Exportplus im Iran
Wer ist der "größte Vollidiot" aus der Clinton-Mail?

Wer ist der "größte Vollidiot" aus der Clinton-Mail?

Washington - Seit der Veröffentlichung weiterer Emails von Hillary Clinton rätseln die USA über eine Formulierung. Wen meinte ein früherer US-Botschafter, als er vor dem "größten Vollidiot" im Auswärtigen Dienst warnte?
Wer ist der "größte Vollidiot" aus der Clinton-Mail?
Terror-Fehlalarme halten Polizei in München auf Trab

Terror-Fehlalarme halten Polizei in München auf Trab

München - Nach der Terrorwarnung an Silvester in München haben am Wochenende zwei Fehlalarme die bayerische Polizei auf Trab gehalten.
Terror-Fehlalarme halten Polizei in München auf Trab
Seehofer: Russland-Sanktionen schaden Bayerns Wirtschaft

Seehofer: Russland-Sanktionen schaden Bayerns Wirtschaft

Berlin - Einen Monat vor seinem Besuch in Moskau hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer seine Bedenken zu den Wirtschaftssanktionen gegen Russland bekräftigt.
Seehofer: Russland-Sanktionen schaden Bayerns Wirtschaft
Zwillinge in den USA in verschiedenen Jahren geboren

Zwillinge in den USA in verschiedenen Jahren geboren

San Diego - Da werden künftig zwei große Geburtstagspartys geschmissen: In den USA sind Zwillinge zwar nur drei Minuten voneinander getrennt geboren worden - dafür aber in zwei unterschiedlichen Jahren.
Zwillinge in den USA in verschiedenen Jahren geboren
EU-Kommissar Oettinger fordert härtere Gangart mit Polen

EU-Kommissar Oettinger fordert härtere Gangart mit Polen

Brüssel - Nach der umstrittenen Medienreform in Polen fordert EU-Digitalkommissar Günther Oettinger eine härtere Gangart gegen die nationalkonservative Regierung in Warschau.
EU-Kommissar Oettinger fordert härtere Gangart mit Polen
Mutter verliert kleine Tochter und rührt Netzgemeinde zu Tränen

Mutter verliert kleine Tochter und rührt Netzgemeinde zu Tränen

Berlin - Auf rührende Art und Weise hat sich eine Mutter von ihrer verstorbenen Tochter verabschiedet. Das Mädchen wurde nur vier Jahre alt. Das Netz trauert mit der Journalistin.
Mutter verliert kleine Tochter und rührt Netzgemeinde zu Tränen
Behörden: Niedrige Wechselbereitschaft stärkt Gasversorger

Behörden: Niedrige Wechselbereitschaft stärkt Gasversorger

Berlin (dpa) - Mit ihrer niedrigen Bereitschaft zum Anbieterwechsel stärken Gaskunden nach Ansicht der Kartellbehörden die Versorger und geben ihre eigene Marktmacht auf.
Behörden: Niedrige Wechselbereitschaft stärkt Gasversorger
Belgischer Uralt-Atomreaktor automatisch abgeschaltet

Belgischer Uralt-Atomreaktor automatisch abgeschaltet

Antwerpen - Die Pannenserie in belgischen Atomkraftwerken reißt nicht ab. Nach nur vier Tagen ist ein gut 40 Jahre alter Reaktor wieder außer Betrieb.
Belgischer Uralt-Atomreaktor automatisch abgeschaltet
Unschuldige sterben bei illegalen Autorennen - Bald PS-Obergrenze?

Unschuldige sterben bei illegalen Autorennen - Bald PS-Obergrenze?

Köln - Oft genügt ein Blick an der Ampel - dann treten die Fahrer aufs Gas. Illegale Autorennen sind ein Problem. In Köln kommen zwei Fälle mit tödlichem Ende vor Gericht. Die Polizei spricht sich für eine PS-Obergrenze für Fahranfänger aus.
Unschuldige sterben bei illegalen Autorennen - Bald PS-Obergrenze?