Ressortarchiv: Welt

Ein Toter und mehrere Verletzte bei Schüssen in Virginia

Ein Toter und mehrere Verletzte bei Schüssen in Virginia

Richmond - Heller Nachmittag an einer Greyhound-Bushaltestelle in Virginia. Plötzlich fallen Schüsse, es gibt Verletzte und mindestens einen Toten.
Ein Toter und mehrere Verletzte bei Schüssen in Virginia
Türkei nimmt mutmaßlichen Mörder von russischem Piloten fest

Türkei nimmt mutmaßlichen Mörder von russischem Piloten fest

Izmir - Die türkische Polizei hat den mutmaßlichen Mörder eines russischen Piloten festgenommen, der nach dem Abschuss seines Kampfflugzeugs an der syrischen Grenze durch die türkische Luftwaffe erschossen worden war.
Türkei nimmt mutmaßlichen Mörder von russischem Piloten fest
IG Metall enttäuscht nach Bombardier-Aufsichtsratssitzung

IG Metall enttäuscht nach Bombardier-Aufsichtsratssitzung

Berlin - Die IG Metall hat sich von dem Treffen des Bombardier-Aufsichtsrats einiges erhofft. Sie wollte Klarheit über den künftigen Kurs des Transportkonzerns - Fehlanzeige.
IG Metall enttäuscht nach Bombardier-Aufsichtsratssitzung
Erdogan weist Kritik an Umgang mit Journalisten zurück

Erdogan weist Kritik an Umgang mit Journalisten zurück

Washington - Die USA zeigen sich immer wieder besorgt über den Stand der Pressefreiheit in der Türkei. Bei einer Rede in Washington weist der türkische Präsident das zurück. Vorher soll es zu Rangeleien seiner Sicherheitskräfte mit Journalisten gekommen sein.
Erdogan weist Kritik an Umgang mit Journalisten zurück
1500 neue Filialen: McDonald's kündigt Expansion an

1500 neue Filialen: McDonald's kündigt Expansion an

Oak Brook - Der Fast-Food-Konzern McDonald's will seine Geschäfte in Asien kräftig ausbauen. In den nächsten zehn Jahren sollen in China, Hongkong und Südkorea 1500 neue Schnellrestaurants entstehen.
1500 neue Filialen: McDonald's kündigt Expansion an
USA und China wollen Klimaabkommen noch im April unterzeichnen

USA und China wollen Klimaabkommen noch im April unterzeichnen

Washington - Die USA und China haben sich darauf verständigt, den Weltklimavertrag von Paris am 22. April formal zu unterzeichnen. Das teilte das Weiße Haus am Donnerstag in Washington mit.
USA und China wollen Klimaabkommen noch im April unterzeichnen
Anschlag in Diyarbakir: Sechs Polizisten getötet

Anschlag in Diyarbakir: Sechs Polizisten getötet

Istanbul - Bei einem Anschlag auf Sicherheitskräfte in der Kurdenmetropole Diyarbakir sind sechs Polizisten getötet worden. 23 weitere Menschen seien verletzt worden.
Anschlag in Diyarbakir: Sechs Polizisten getötet
Zahl der Verkehrstoten in Europa steigt wieder an

Zahl der Verkehrstoten in Europa steigt wieder an

Brüssel - Auf den Straßen Europas sind seit Jahren erstmals wieder mehr Menschen gestorben. Das geht aus einem Bericht der EU-Kommission hervor.
Zahl der Verkehrstoten in Europa steigt wieder an
In Kitas und im Nahverkehr drohen bald Warnstreiks

In Kitas und im Nahverkehr drohen bald Warnstreiks

Potsdam - Kurzes Abtasten, dann war die erste Tarifrunde im öffentlichen Dienst zu Ende. Noch vor der zweiten wollen die Gewerkschaften ihren Forderungen mit Warnstreiks Nachdruck verleihen.
In Kitas und im Nahverkehr drohen bald Warnstreiks
Paris rechnet mit baldiger Auslieferung von Abdeslam

Paris rechnet mit baldiger Auslieferung von Abdeslam

Brüssel - Salah Abdeslam wird sich bald in Frankreich für die blutige Terrorattacke vom November verantworten müssen. Die Weichen für seine Auslieferung sind gestellt. Belgien sucht unterdessen weiter nach einem Terrorverdächtigen vom Flughafen.
Paris rechnet mit baldiger Auslieferung von Abdeslam
Junge Union: Forderung nach längerer Lebensarbeitszeit

Junge Union: Forderung nach längerer Lebensarbeitszeit

Berlin - Arbeiten bis zum Umfallen? Die Nachwuchspolitiker von CDU und CSU wollen, dass die Menschen immer später in Rente gehen. Richtig, sagen Unternehmer. Unsozial, schimpft die Linke.
Junge Union: Forderung nach längerer Lebensarbeitszeit
Unter 10 000 Punkte: Dax sinkt wieder

Unter 10 000 Punkte: Dax sinkt wieder

Frankfurt/Main - Dem Dax ist nach seiner jüngsten Rally wieder die Kraft ausgegangen. Das Börsenbarometer fiel um 0,81 Prozent auf 9965,51 Punkte und rutschte damit erneut unter die psychologisch wichtige Marke von 10 000 Punkten.
Unter 10 000 Punkte: Dax sinkt wieder
Explosion auf Tankschiff in Duisburg - Arbeiter weiter vermisst

Explosion auf Tankschiff in Duisburg - Arbeiter weiter vermisst

Duisburg - Es ist eine unwirkliche Szene: Auf einem Tankschiff im Duisburger Hafen reißt eine Explosion mehrere Arbeiter mit. Sie werden Hunderte Meter vom Schiff entfernt gefunden. Zwei Menschen sterben. Wie kann so etwas trotz strenger Sicherheitsvorschriften passieren?
Explosion auf Tankschiff in Duisburg - Arbeiter weiter vermisst
Ex-Frau des ägyptischen Flugzeugentführers: Ehe war Hölle

Ex-Frau des ägyptischen Flugzeugentführers: Ehe war Hölle

Larnaka - Der Entführer des ägyptischen Flugzeugs ließ die Welt glauben, er habe aus romantischen Motiven gehandelt. Seine Ex-Frau beschreibt die Ehe mit ihm als Hölle.
Ex-Frau des ägyptischen Flugzeugentführers: Ehe war Hölle
Flughafen in Brüssel wird frühestens Samstag geöffnet

Flughafen in Brüssel wird frühestens Samstag geöffnet

Brüssel - Der bei den Anschlägen am 22. März beschädigte Flughafen von Brüssel ist nach Angaben der Betreibergesellschaft "technisch bereit" für eine teilweise Wiederaufnahme des Flugbetriebs.
Flughafen in Brüssel wird frühestens Samstag geöffnet
Spanien hat Probleme mit der Haushaltslücke

Spanien hat Probleme mit der Haushaltslücke

Immer wieder hatte Spaniens Regierung beteuert, dass sie bei der Haushaltssanierung ihre Zusagen einhalten werde. Nun musste sie einräumen, dass Spanien das gesteckte Defizitziel überraschend klar verfehlt hat. Die Schuld gibt Madrid den Regionen des Landes.
Spanien hat Probleme mit der Haushaltslücke
Hoëcker contra Flüchtlingskritiker: In 70 Sekunden gegen die Ängste

Hoëcker contra Flüchtlingskritiker: In 70 Sekunden gegen die Ängste

München - 70 Sekunden lang sprach Bernhard Hoëcker in der "NDR-Talkshow" über die Angst vor einer "Flüchtlingsschwemme". Den Kritikern nahm er den Wind aus den Segeln.
Hoëcker contra Flüchtlingskritiker: In 70 Sekunden gegen die Ängste
Göteborg: Flughafenterminal nach Bombendrohung wieder geöffnet

Göteborg: Flughafenterminal nach Bombendrohung wieder geöffnet

Göteborg (dpa) - Drei Stunden nach dem Fund einer verdächtigen Plastiktüte im Inlandsterminal des Göteborger Flughafens hat die Polizei Entwarnung gegeben.
Göteborg: Flughafenterminal nach Bombendrohung wieder geöffnet
Video: Viele Tote bei Brückeneinsturz in indischer Metropole

Video: Viele Tote bei Brückeneinsturz in indischer Metropole

Kolkata - Im ostindischen Kolkata stürzt eine Brücke noch im Bau zusammen und begräbt zahlreiche Menschen. Es gibt Tote und Verletzte. In einer groß angelegten Rettungsaktion suchen Helfer nach Überlebenden.
Video: Viele Tote bei Brückeneinsturz in indischer Metropole
Zwei von drei Migranten in Griechenland wollen nach Deutschland

Zwei von drei Migranten in Griechenland wollen nach Deutschland

Athen (dpa) - Die meisten der in Griechenland festsitzenden Migranten und Flüchtlinge (68 Prozent) wollen nach Deutschland. 72 Prozent seien jünger als 35, ergab eine Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut Kapa Research für den Verband der griechischen Regionalverwaltungen durchgeführt hat.
Zwei von drei Migranten in Griechenland wollen nach Deutschland
UN-Tribunal spricht serbischen Nationalist Seselj frei

UN-Tribunal spricht serbischen Nationalist Seselj frei

Vojislav Seselj galt als schlimmster Kriegstreiber auf dem Balkan in den 1990er Jahren. Seine Pläne für ein Groß-Serbien aber seien politisch zu beurteilen und nicht kriminell, heißt es aus dem UN-Kriegsverbrechertribunal. Der Freispruch für Seselj ist umstritten.
UN-Tribunal spricht serbischen Nationalist Seselj frei
Mutmaßlicher Kindermörder Silvio S.: Grausige neue Details

Mutmaßlicher Kindermörder Silvio S.: Grausige neue Details

Potsdam - Die Anklage gegen den mutmaßlichen Entführer und Mörder der kleinen Jungen Elias (6) und Mohamed (4) ist inzwischen erhoben, jetzt kommen Dinge ans Licht, die einem das Blut gefrieren lassen.
Mutmaßlicher Kindermörder Silvio S.: Grausige neue Details
Hans-Werner Sinn kritisiert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Hans-Werner Sinn kritisiert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

München - Der langjährige Chef des ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, hat an seinem letzten Tag noch einmal ausgeteilt. Er ist gegen die Abschaffung des 500-Euro-Scheins.
Hans-Werner Sinn kritisiert Abschaffung des 500-Euro-Scheins
Brückeneinsturz mit vielen Toten in Indien: Bilder

Brückeneinsturz mit vielen Toten in Indien: Bilder

Brückeneinsturz mit vielen Toten in Indien: Bilder
Syrien: Assad zu vorgezogenen Präsidentschaftswahlen bereit

Syrien: Assad zu vorgezogenen Präsidentschaftswahlen bereit

Moskau - Rückt Assads Ende in Syrien näher? Die USA verlangen seinen Rücktritt, Russland stützt den Machthaber. Nun gab er einer russischen Agentur ein Interview.
Syrien: Assad zu vorgezogenen Präsidentschaftswahlen bereit
Neues Böhmermann-Musikvideo: Abrechnung mit Rechten

Neues Böhmermann-Musikvideo: Abrechnung mit Rechten

München - Einigen Themen nimmt kaum etwas den Wind aus den Segeln. Die Flüchtlingskrise ist so eines und ruft Rechte auf den Plan. Jetzt hat sich Jan Böhmermann in die Diskussion eingeschaltet - mit einem Musikvideo im Rammstein-Stil singt er gegen den falschen Nationalstolz an.
Neues Böhmermann-Musikvideo: Abrechnung mit Rechten
Mann sticht auf Freundin ein - Nachbar als Lebensretter

Mann sticht auf Freundin ein - Nachbar als Lebensretter

Lünen - Eine 34-Jährige Dortmunderin hat Glück im Unglück: Ihr Freund sticht mehrmals mit einem Messer auf sie ein. Ein Nachbar hört die verzweifelten Schreie der Frau und eilt zur Hilfe.
Mann sticht auf Freundin ein - Nachbar als Lebensretter
Südafrikas Präsident muss Luxussanierung teils zurückzahlen

Südafrikas Präsident muss Luxussanierung teils zurückzahlen

Johannesburg (dpa) - Der südafrikanische Präsident Jacob Zuma muss die Kosten einer Luxussanierung seiner Privatvilla mit Steuergeldern teilweise zurückzahlen.
Südafrikas Präsident muss Luxussanierung teils zurückzahlen
Neue Erkenntnisse: Wohnt E.T. auf einem Roten Zwerg?

Neue Erkenntnisse: Wohnt E.T. auf einem Roten Zwerg?

Mountain View - Seit Jahrzehnten horchen Forscher das Universum nach möglichen außerirdischen Radiosignalen ab. Ohne Erfolg. Jetzt wollen die Wissenschaftler ihre Fahndung ausweiten.
Neue Erkenntnisse: Wohnt E.T. auf einem Roten Zwerg?
Baden-Württemberg: Grüne und CDU bereiten Gespräche vor

Baden-Württemberg: Grüne und CDU bereiten Gespräche vor

Nun wird es ernst: Grüne und CDU in Baden-Württemberg setzen sich zusammen, um über eine grün-schwarze Landesregierung zu verhandeln. Die Frage ist, welche Rolle Wahlverlierer Guido Wolf in einer möglichen Koalition noch spielen wird.
Baden-Württemberg: Grüne und CDU bereiten Gespräche vor
Bankenverband erwartet keine höheren Gebühren für Privatkunden

Bankenverband erwartet keine höheren Gebühren für Privatkunden

Berlin (dpa) - Trotz der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) hält der Bundesverband Deutscher Banken (BdB) höhere Gebühren für Privatkunden für unwahrscheinlich.
Bankenverband erwartet keine höheren Gebühren für Privatkunden
Zoll entdeckt millionenschweren "Koks-Bagger"

Zoll entdeckt millionenschweren "Koks-Bagger"

Hamburg/Darmstadt (dpa) - Zollbeamte in Hamburg haben 26 Kilogramm Kokain in einem Bagger aus Brasilien entdeckt. Das sehr reine Rauschgift hätte in gestreckter Form einen Straßenverkaufswert von rund 5,5 Millionen Euro gehabt, wie das Hauptzollamt Hamburg-Hafen mitteilte.
Zoll entdeckt millionenschweren "Koks-Bagger"
EU-Kommission will Sicherheit an Flughäfen erhöhen

EU-Kommission will Sicherheit an Flughäfen erhöhen

Brüssel - Die EU-Kommission spricht sich nach den Terroranschlägen in Brüssel für „angemessene“ Sicherheitsmaßnahmen an europäischen Flughäfen aus.
EU-Kommission will Sicherheit an Flughäfen erhöhen
Scheidender Ifo-Chef Sinn für Erhalt des 500-Euro-Scheins

Scheidender Ifo-Chef Sinn für Erhalt des 500-Euro-Scheins

München (dpa) - An seinem letzten Arbeitstag vor dem Ruhestand hat sich Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn am Donnerstag noch einmal zu Wort gemeldet.
Scheidender Ifo-Chef Sinn für Erhalt des 500-Euro-Scheins
Nun doch keine Gebühr für Plastiktüten ab 1. April

Nun doch keine Gebühr für Plastiktüten ab 1. April

Berlin - Die Pläne des Einzelhandels zur Einführung einer mehr oder weniger flächendeckenden Plastiktütengebühr verzögern sich. Die Verhandlungen mit dem Verband sind in der finalen Phase.
Nun doch keine Gebühr für Plastiktüten ab 1. April
S&P droht China mit Herabsetzung der Kreditwürdigkeit

S&P droht China mit Herabsetzung der Kreditwürdigkeit

Peking (dpa) - Die US-Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) droht mit einer Herabstufung der Kreditwürdigkeit Chinas. Sie habe den Rating-Ausblick für das Land von "stabil" auf "negativ" gesenkt, teilte die Agentur mit.
S&P droht China mit Herabsetzung der Kreditwürdigkeit
Zwei Tote nach Explosion auf Duisburger Werft: Bilder

Zwei Tote nach Explosion auf Duisburger Werft: Bilder

Duisburg - Bei einer Explosion auf einem Tankschiff sind in einer Duisburger Werft zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein dritter Arbeiter wird vermisst.
Zwei Tote nach Explosion auf Duisburger Werft: Bilder
3,2 Millionen an Deutsche Bank: Breuers teuerstes Interview

3,2 Millionen an Deutsche Bank: Breuers teuerstes Interview

Frankfurt/Main  Ein Interview über die Mediengruppe Kirch kommt den früheren Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer teuer zu stehen.
3,2 Millionen an Deutsche Bank: Breuers teuerstes Interview
Belgien: Großeinsatz der Polizei nach Verhaftungen bei Paris

Belgien: Großeinsatz der Polizei nach Verhaftungen bei Paris

Brüssel - Die belgische Polizei hat einen Großeinsatz in der westbelgischen Stadt Kortrijk nahe der französischen Grenze gestartet.
Belgien: Großeinsatz der Polizei nach Verhaftungen bei Paris
Weltkriegsbombe in Leipzig gesprengt

Weltkriegsbombe in Leipzig gesprengt

Leipzig - Die Detonation war von weitem zu sehen, am Ende blieb ein Krater. Am Stadtrand von Leipzig ist ein Weltkriegsblindgänger gesprengt worden. Behinderungen gab es auch für den Autobauer Porsche.
Weltkriegsbombe in Leipzig gesprengt
Riesen-Urzeithai starb durch Beutemangel und Konkurrenz

Riesen-Urzeithai starb durch Beutemangel und Konkurrenz

Vor Millionen von Jahren war er der Spitzenräuber in den Meeren: Der bis zu 18 Meter lange Riesenhai Megalodon. Bisher wurde sein Aussterben häufig dem Klima zugeschrieben. Nun machen Wissenschaftler andere Gründe aus.
Riesen-Urzeithai starb durch Beutemangel und Konkurrenz
EU-Flüchtlingspakt: 500 Menschen sollen am Montag zurückgeschickt werden

EU-Flüchtlingspakt: 500 Menschen sollen am Montag zurückgeschickt werden

Ankara - Der EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei soll ab Montag anlaufen. Es wurden bereits Vorkehrungen getroffen, um 500 Flüchtlinge von den Ägäis-Inseln in die Türkei abzuschieben. Menschenrechtsgruppen sind weiterhin kritisch.
EU-Flüchtlingspakt: 500 Menschen sollen am Montag zurückgeschickt werden
Vereitelter Anschlag in Frankreich - Neue Razzia in Belgien

Vereitelter Anschlag in Frankreich - Neue Razzia in Belgien

Brüssel (dpa) - Die belgische Polizei hat im flämischen Kortrijk nahe der französischen Grenze eine neue Antiterror-Razzia begonnen. Sie stehe im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen den in Frankreich festgenommen Terrorverdächtigen Reda K., berichtete die Nachrichtenagentur Belga.
Vereitelter Anschlag in Frankreich - Neue Razzia in Belgien
Wenige Fortschritte bei der UN-Flüchtlingskonferenz

Wenige Fortschritte bei der UN-Flüchtlingskonferenz

Genf - Bei der UN-Flüchtlingskonferenz in Genf hat die Staatengemeinschaft die Aufnahme von lediglich 7000 weiteren Syrern zugesagt.
Wenige Fortschritte bei der UN-Flüchtlingskonferenz
Grüne und CDU bereiten Koalitionsverhandlungen vor

Grüne und CDU bereiten Koalitionsverhandlungen vor

Stuttgart - Nach der Zustimmung der Parteigremien bereiten Grüne und CDU in Baden-Württemberg ihre Koalitionsverhandlungen vor. Im Ländle zeichnet sich eine historische Regierung ab.
Grüne und CDU bereiten Koalitionsverhandlungen vor
UN-Tribunal spricht serbischen Nationalisten Seselj frei

UN-Tribunal spricht serbischen Nationalisten Seselj frei

Den Haag - Das UN-Kriegsverbrechertribunal zum früheren Jugoslawien hat den serbischen Nationalisten Vojislav Seselj freigesprochen.
UN-Tribunal spricht serbischen Nationalisten Seselj frei
Kriminalpolizei: Einbrüche Domäne weniger großer Banden

Kriminalpolizei: Einbrüche Domäne weniger großer Banden

Berlin (dpa) - Für den Bund der Kriminalbeamten (BDK) liegt die Einbruchskriminalität in Deutschland im wesentlichen in der Hand weniger großer Banden. Der BDK-Vorsitzende André Schulz (45) sagte der "Bild"-Zeitung: Für einen Großteil der Einbrüche in Deutschland seien hochmobile, reisende Tätergruppen verantwortlich.
Kriminalpolizei: Einbrüche Domäne weniger großer Banden
Deutsche Staatsschulden sinken um 24 Milliarden Euro

Deutsche Staatsschulden sinken um 24 Milliarden Euro

Frankfurt/Main - Die Schulden der öffentlichen Hand in Deutschland sind im vergangenen Jahr zurückgegangen. Die Schuldenquote liegt deutlich niedriger als noch 2010.
Deutsche Staatsschulden sinken um 24 Milliarden Euro
Das waren 2015 die beliebtesten Vornamen für Babys

Das waren 2015 die beliebtesten Vornamen für Babys

Wiesbaden - Bei Vornamen für Babys zeigen sich Eltern in Deutschland eher konservativ. Das ist das Ergebnis, betrachtet man auch Zweitnamen. Geht es nur nach dem ersten Vornamen, gibt es mehr Bewegung in der Hitliste.
Das waren 2015 die beliebtesten Vornamen für Babys
Opposition fordert vor Nukleargipfel Abzug von Atomwaffen

Opposition fordert vor Nukleargipfel Abzug von Atomwaffen

US-Präsident Obama hat vor sieben Jahren eine atomwaffenfreie Welt als Fernziel ausgegeben. Es ist eine Vision geblieben. Auch in Deutschland lagern noch nukleare Sprengköpfe.
Opposition fordert vor Nukleargipfel Abzug von Atomwaffen