15-Jähriger fährt mit mehr als zwei Promille Auto

+
Ein Alkoholtest bei einem 15-Jährigen hat einen Wert von 2,30 Promille ergeben. Foto: Jens Kalaene/Illustration

Gräfenhain (dpa) - Ein 15-Jähriger aus Gräfenhain (Thüringen) hat volltrunken eine Spritztour mit dem Auto seines Opas unternommen. Der Junge fuhr am Samstagabend in Ohrdruf zwar ein Verkehrszeichen um, setzte dann aber seine Fahrt unbeirrt fort.

Eine Zeugin hatte jedoch Fahrer und Auto erkannt. Als die Beamten den 15-Jährigen zu Hause aufsuchten, ergab ein Alkoholtest 2,30 Promille. Der Junge leugnete zwar die Fahrt, hatte aber noch den Autoschlüssel in der Hosentasche.

Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Fahrens ohne Führerschein, Trunkenheit im Straßenverkehr und Unfallflucht.

Chaos in Chile: Schneesturm legt die Hauptstadt lahm

Chaos in Chile: Schneesturm legt die Hauptstadt lahm

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“

Kommentare