Mega-Überraschung

Dreifach-Echo: Popakademie gratuliert Joris!

+
Joris (26) ist der Überraschungs-Abräumer der 25. Echo-Verleihung!

Mannheim - Die Popakademie ist stolz auf ihren ehemaligen Studenten! Bei der Echo-Verleihung in Berlin wird Newcomer Joris (26) zum Überraschungs-Abräumer des Abends.

In allen drei Kategorien, in denen er als „Newcomer national“, für den „Kritikerpreis national“ und den „Radio-Echo“ (Publikumswahl) nominiert war, gewinnt der 26-Jährige bei der 25. Echo-Verleihung am Donnerstag.

„Im Namen der Popakademie gratulieren wir Joris ganz herzlich zu diesem grandiosen Erfolg“, kommentierten die Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg, Prof. Udo Dahmen und Prof. Hubert Wandjo den Dreifach-Echo.

Joris hat 2015 an der Popakademie den Studiengang Popmusikdesign absolviert und war mit seiner früheren Band Oakfield Teil des Bandförderungsprogramms Bandpool. Im selben Jahr gelingt ihm mit seinem Hit „Herz über Kopf“ der Durchbruch.

Popakademie/kab

Kommentare