1. Mannheim24
  2. Verbraucher
  3. Verbraucher-Magazin

Real-Zerschlagung: Kaufland übernimmt Filiale in Köln – was bekannt ist

Erstellt: Aktualisiert:

Das Real-Logo an einer Filiale.
Kaufland übernimmt den Real-Markt in Köln-Porz (Symbolbild). © Federico Gambarini/dpa

Im Zuge der Real-Zerschlagung war die Zukunft der drei Real-Filialen in Köln ungewiss. Nun übernimmt Kaufland den Markt in Porz.

Köln – Die Real*-Filiale in Köln*-Porz geht im Zuge der Real-Zerschlagung an Kaufland*. Damit sichert sich der Supermarkt eine von drei Real-Filialen in Köln. Wie es für die Real-Häuser in Köln-Gremberg und Köln-Sülz weiter geht, ist unklar. Während die zwei Real-Märkte weiterhin um ihre Zukunft bangen müssen, können sich die Kunden und Mitarbeiter des Real-Standortes in Porz freuen und haben Gewissheit.
24RHEIN* berichtet, was über die Übernahme von Real in Köln durch Kaufland bekannt ist.

Da bislang keiner der drei Standorte an Kaufland, Edeka* oder Globus* vergeben wurde, gab es viele Spekulationen über die Häuser. Denn während die Real-Filiale in Porz bereits seit Monaten auf der Interessenten-Liste von Kaufland stand, hat bislang kein Supermarkt für die zwei weiteren Reals in Köln Interesse angemeldet. (jaw) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare