1. Mannheim24
  2. Verbraucher
  3. Verbraucher-Magazin

Coronavirus-Pandemie: Spotify enthüllt, welche Musik die Deutschen am meisten gehört haben

Erstellt:

Von: Anna Quasdorf

Kommentare

Während der Coronavirus-Krise hören die Menschen besonders gerne Musik. Der Streaminganbieter Spotify veröffentlichte nun die beliebtesten Songs.
Während der Coronavirus-Krise hören die Menschen besonders gerne Musik. Der Streaminganbieter Spotify veröffentlichte nun die beliebtesten Songs. © Mikko Stig/dpa

Viele Menschen hatten während der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie Zeit. Spotify hat eine Statistik veröffentlicht. Diese Musik hat Deutschland gehört.

Dortmund - Die letzten Wochen mussten so gut wie alle wegen des Coronavirus* auf vieles verzichten. Hobbys, Restaurantbesuche, Schwimmbad und ein Picknick im Park, waren nicht mehr möglich. Dafür wurde umso mehr Zeit zu Hause in den eigenen vier Wänden verbracht. Ein Begleiter dabei war vor allem die Musik, berichtet RUHR24.de*. 

StreaminganbieterSpotify
Gründung23. April 2006 in Stockholm, Schweden
CEODaniel Ek (seit 2006)
ZentraleStockholm, Schweden
GründerDaniel Ek, Martin Lorentzon
DachorganisationSpotify
TochterunternehmenTunigo AB, The Echo Nest, Spotify, Spotify USA Inc, Spotify USA, Spotify Singapore PTE. Ltd.

Aus Langeweile wegen Coronavirus? Musik zum Putzen bei Spotify besonders beliebt

Wie der Streaminganbieter Spotify, wo man jetzt auch Künstler blockieren kann*, festgestellt hat, wurde die Zeit aber nicht verschwendet, sondern auch für kreative Hobbys genutzt. Vom 17. April bis zum 17. Mai wurde das Hörverhalten der User weltweit gesammelt. 

Dabei kam heraus, dass immer mehr Playlists mit Musik rund um Beschäftigungen im Alltag erstellt und gehört wurden. Aber auch andere Hobbys und Aktivitäten wurden immer beliebter (alle Artikel zu Service bei RUHR24*).

Bei der vielen Zeit: Menschen nutzen Musik für mehr Motivation beim Putzen

Haare schneiden während der Coronavirus-Krise

Die besten Lieder für das Homeoffice

Video: Ein Scherz? Es gibt jetzt Spotify-Playlisten für Haustiere

Das Coronavirus richtig ausnutzen: Arbeit im Garten oder auf dem Balkon

Der Streaminganbieter Spotify hat im Jahr 2018 über 207 Millionen Kunden weltweit gehabt.
Der Streaminganbieter Spotify hat im Jahr 2018 über 207 Millionen Kunden weltweit gehabt. © Fabian Sommer/dpa

Coronavirus in Deutschland: Manchmal half nur noch Backen

aqua

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Kommentare