1. Mannheim24
  2. Serien, TV & Kino

The Taste (Sat.1): Kandidaten zittern vor der „härtesten Jury der Welt“

Erstellt: Aktualisiert:

In der Koch-Show zittern die Kandidaten vor einer besonders harten Jury. „The Taste“ läuft immer mittwochs um 20.15 Uhr auf Sat.1.
In der Koch-Show zittern die Kandidaten vor einer besonders harten Jury. „The Taste“ läuft immer mittwochs um 20.15 Uhr auf Sat.1. © SAT.1/Jens Hartmann

Die Kandidaten müssen in der vierten Folge von „The Taste“ auf Sat.1 für eine besonders strenge Jury kochen: Gastjurorin Johanna Maier bringt ihre Enkel mit.

Unterföhring - In der vierten Folge von „The Taste*“ auf Sat.1* kommt Gastjurorin Johanna Maier mit einer Überraschung in die Sendung. Für die Starköchin, die vom Guide Michelin mit zwei Sternen und vom Gault-Millau mit vier Hauben ausgezeichnet wurde, ist ihre Familie „das Wichtigste und Schönste in meinem Leben“. Da ist es nicht verwunderlich, dass sie familiäre Unterstützung in die Koch-Show mitbringt.
Wie fuldaerzeitung.de* verrät, stellt die Gastjurorin die Kandidaten bei „The Taste“ (Sat.1) vor die „härteste Jury der Welt“.

Ihr Sohn Didi Maier ist ebenfalls Koch und für „The Taste“-Coach Alex Kumptner ein bekanntes Gesicht: „Ich würde schon sagen, dass wir befreundet sind. Aber es ist ein bisschen eine Hass-Liebe“, sagt er. Frank Rosin freut sich: „Tolles Gastjuroren-Team, Mutter und Sohn. Ich bin gespannt, was die sich einfallen lassen.“ Das Thema der Sat.1-Sendung passt wie die Faust aufs Auge: Familie. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare