Pfingst-Programmtipp

Zu Pfingsten: Disneys "Schneewittchen" von 1939

+
Disneys "Schneewittchen und die sieben Zwerge" von 1939

Köln - Am Pfingstmontag kommt der erste Kinofilm von Walt Disney im Fernsehen: "Schneewittchen und die sieben Zwerge" von 1939.

Egal, wie an Pfingsten das Wetter wird, oder wer zu Besuch kommt: Disneys erster Kinofilm "Schneewittchen und die sieben Zwerge" ist Pflicht (25. Mai um 20:15 Uhr auf Disney Channel).  1939 kam der Film in die Kinos und war seinerzeit eine Sensation. Bis heute belegt der Streifen den zehnten Platz der Filme mit dem höchsten Einspielergebnis: 1,7 Milliarden Dollar! Und man vergesse nicht: Computer zur Unterstützung gab es nicht, so arbeiteten bis zu 750 Künstler an dem Film. Die Produktion dauerte drei Jahre. Der Zeichentrickfilm gehört zu besten 100 Filmen aller Zeiten. Schönen Abend!

mm

Meistgelesen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Immer wieder kracht es auf A5 und A6 – Polizei zieht erste Bilanz 2018! 

Immer wieder kracht es auf A5 und A6 – Polizei zieht erste Bilanz 2018! 

43 Kinder und Jugendliche verletzt! Fahrer legt Einspruch gegen Strafbefehl ein

43 Kinder und Jugendliche verletzt! Fahrer legt Einspruch gegen Strafbefehl ein

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.