1. Mannheim24
  2. Serien, TV & Kino

Notruf Hafenkante (ZDF): Sorge um schwangere Melanie

Erstellt: Aktualisiert:

Melanie Hansen (Sanna Englund) in Polizeiuniform im Elbkrankenhaus bei „Notruf Hafenkante“.
Melanie Hansen (Sanna Englund) bangt nach einem Einsatz bei „Notruf Hafenkante“ um ihr ungeborenes Kind. © ZDF/Boris Laewen

In der neuen Folge von „Notruf Hafenkante“ kommt es zu einem folgenschweren Einsatz für die schwangere Melanie. Was sagen die Fans zur Episode „Fußball-Mütter“?

Hamburg – Es wird laut in der neuen Folge der ZDF-Kultserie „Notruf Hafenkante“! Nach einem Streit zwischen Franzi und Nick knallt es auch zwischen Mattes und dem neuen Kollegen, gespielt von Ex-GZSZ-Star Raúl Richter. Grund dafür ist ein Polizeieinsatz auf dem Gelände eines Fußballvereins, bei dem die schwangere Melanie verletzt wird.
Bei 24hamburg.de erfahren Sie, welche Folgen der Zwischenfall für Melanie und ihr Baby hat.

„Fußball-Mütter“ heißt die dramatische Folge, die für große Emotionen bei den Fans sorgt. „Mattes habe ich in seinen 12 Jahren (seit 2009) noch nie so ausrasten gesehen“, so ein User bei Instagram, „so eine schöne aber gleichzeitig herzzerreißende Folge“, lautet ein anderer Kommentar einer Instagram-Nutzerin. Denn nicht nur bei Melanie geht es dramatisch zu, auch Nick verrät ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare