1. Mannheim24
  2. Serien, TV & Kino

Grill den Henssler (Vox): Sonja Zietlow erlebt traurigen Moment

Erstellt:

Kommentare

Sonja Zietlow, Fernsehmoderatorin und Fernsehproduzentin, zeigt bei der Verleihung der Bayerischen Staatsmedailllen für soziale Verdienste im Max-Joseph-Saal der Residenz ihre Auszeichnung.
Sonja Zietlow kocht am 20. Dezember in der Vox-Show „Grill den Henssler“ und hat dabei einen emotionalen Augenblick zu überstehen. © Matthias Balk/dpa/picture alliance

Ein Mal dürfen die Promis in diesem Jahr noch ran, um Koch Steffen Henssler bei „Grill den Henssler“ zu besiegen. Sonja Zietlow wird dabei ziemlich sentimental.

Köln – Gemeinsam mit „Let‘s Dance“-Juror Joachim Llambi und der Autorin, Moderatorin und Juristin Laura Karasek, der Tochter des verstorbenen Literaturkritikers Hellmuth Karasek, ist TV-Moderatorin Sonja Zietlow bei der letzten Sendung von „Grill den Henssler“ im Jahr 2020 zu Gast und versucht, gemeinsam mit ihren Mitstreitern Koch Steffen Henssler zu „grillen“, wie nordbuzz.de* berichtet.

Im Gespräch mit Moderatorin Laura Wontorra erinnert sich Sonja Zietlow dabei während der Zubereitung des Dessertgangs (Eierlikörkuchen mit Pistaziencreme und Orangen) an Dirk Bach, ihren vor acht Jahren verstorbenen Moderations-Kollegen beim RTL-Dschungelcamp. „Der Herr Hartwich (gemeint ist Daniel Hartwich, mit dem Zietlow die Sendung aktuell moderiert, Anm. d. Red.) hat ja den Herrn Bach jetzt schon lange abgelöst, aber in meinem Herzen habe ich immer noch das Gefühl, der Dirk ist noch dabei“, sagt die 52-Jährige in der Sendung*, die am 20. Dezember um 20.15 Uhr beim TV-Sender Vox ausgestrahlt wird. // *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare