Umfrage ergibt

Sie ist die beliebteste TV-Moderatorin

+
Zum dritten Mal in Folge wählen die Deutschen die Moderatorin Schöneberger aus Gröbenzell zu ihrem TV-Liebling.

Ismaning - Barbara Schöneberger ist einer Umfrage zufolge die beliebteste TV-Moderatorin in Deutschland. Zum dritten Mal in Folge. Die Plätze 4 bis zehn überraschen teilweise.

Barbara Schöneberger, die an diesem Donnerstag 41 Jahre alt wird, steht zum dritten Mal in Folge an der Spitze einer Liste, die das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag des Leute-Magazins „Frau im Spiegel“ ermittelt hat. Der am Mittwoch veröffentlichten repräsentativen Umfrage zufolge fanden 22 Prozent der Befragten Schöneberger „am sympathischsten“. Schöneberger moderiert den ESC-Vorentscheid am Donnerstag.

Auf Rang zwei kam mit 16 Prozent Sandra Maischberger (48), die zum ersten Mal als eine von zehn Moderatorinnen in der Umfrage zur Wahl stand. Die 39 Jahre alte Tagesschau-Moderatorin Judith Rakers erreichte mit deutlichem Abstand Rang drei (9 Prozent). Ihr folgten Inka Bause, Frauke Ludowig und Sylvie Meis. Carmen Nebel, Sonja Zietlow, Birgit Schrowange und Karen Webb favorisierten jeweils weniger als fünf Prozent der 1000 Männer und Frauen über 14 Jahren, die für die Umfrage aus einer vorgegebenen Auswahl die sympathischste Moderatorin wählen sollten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Eurovision: Alle Teilnehmer und Songs zum ESC-Vorentscheid 2015

ESC-Vorentscheid: Diese Bands aus Bayern sind dabei

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Immer wieder kracht es auf A5 und A6 – Polizei zieht erste Bilanz 2018! 

Immer wieder kracht es auf A5 und A6 – Polizei zieht erste Bilanz 2018! 

43 Kinder und Jugendliche verletzt! Fahrer legt Einspruch gegen Strafbefehl ein

43 Kinder und Jugendliche verletzt! Fahrer legt Einspruch gegen Strafbefehl ein

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.