Jetzt anschauen

Das ist der „Akte X“-Trailer zur neunten Staffel

+
David Duchovny (l.) und Gillian Anderson spielen die FBI-Agenten Mulder und Scully in der Serie „Akte X“.

Der neue Trailer der Kultserie „Akte X“ enthüllt erste Details: In der neunten Staffel müssen die FBI-Agenten Mulder und Scully nicht nur einen Alien-Angriff abwehren, sondern sie suchen auch ihren Sohn.

Los Angeles - In der für das nächste Jahr erwarteten neuen „Akte X“-Staffel müssen die FBI-Agenten Mulder und Scully nicht nur einen Alien-Angriff abwehren, sondern sie suchen auch ihren Sohn. Das geht aus dem Trailer hervor, der am Montag vom US-Sender Fox veröffentlicht wurde. Die von David Duchovny (57) und Gillian Anderson (49) gespielten Agenten hatten ihren Sohn William in einer früheren Staffel zur Adoption freigegeben, um ihn vor verschiedenen Bedrohungen zu schützen. Ein Wiedersehen gibt es im Trailer auch mit weiteren Charakteren der Serie, die in den 90er Jahren für Furore gesorgt hatte, darunter mit dem geheimnisvollen Kettenraucher.

Nach einer sechsteiligen Comeback-Staffel 2016 sollen Anfang kommenden Jahres weitere zehn Folgen in den USA ausgestrahlt werden. „Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI“ wurde ab 1993 in neun Staffeln ausgestrahlt und pausierte danach 13 Jahre lang im Fernsehen. Außerdem gab es zwei Kinofilme zu der Reihe. Die Serie wird in Deutschland auf ProSieben gesendet.

dpa

Meistgelesen

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Neckarstadt: Mann (50) von mehreren Jugendlichen zusammengeschlagen

Neckarstadt: Mann (50) von mehreren Jugendlichen zusammengeschlagen

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

Mit Heroin und Marihuana gedealt: Mann (29) in Plankstadt verhaftet! 

Mit Heroin und Marihuana gedealt: Mann (29) in Plankstadt verhaftet! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.