Aleksandr Zhirov (#2), Abwehrspieler

+
Aleksandr Zhirov (#2), SV Sandhausen

Aleksnadr Zhirov ist der erste russische Spieler, der für den SV Sandhausen spielt. Der Innenverteidiger ist im Sommer 2018 vom russischen Erstliga-Aufsteiger Enisey Krasnoyarsk an den Hardtwald gewechselt. Bevor der 1,93 Meter große Zhirov zu Enisey wechselte, stand er bereits für den FK Krasnodar, Anzhi Makhachkala, Tom Tomsk, Volgar Astrakhan und Dinamo Barnaul unter Vertrag. Für diese Teams absolvierte der Innenverteidiger insgesamt 56 Partien in der ersten russischen Liga, erzielte dabei ein Tor und bereitete einen weiteren Treffer vor. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sich Zhirov vor allem in der Schlussphase der vergangenen Spielzeit als wichtiger Rückhalt bei den Kurpfälzern erwiesen und zwei Treffer zum Klassenerhalt beigetragen. 

Steckbrief

Aleksandr Zhirov

Geburtsdatum

24.01.1991

Geburtsort

Barnaul (Russland)

Größe

1,93 m 

Gewicht

88 kg

Position

Innenverteidiger

Vorheriger Verein

Enisey Krasnoyarsk

Instagram 

instagram.com/zhirik3

Facebook

-

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare