Chad Kolarik (#42) Stürmer 

+
Chad Kolarik (#42), Adler Mannheim

Chad Kolarik ist im Sommer 2016 genau wie der damalige Headcoach Sean Simpson vom Schweizer-Klub EHC Kloten zu den Adler Mannheim gewechselt. Der US-Amerikaner hat für die New York Rangers und die Columbus Blue Jackets insgesamt sechs NHL-Spiele absolviert und hat über 300 AHl-Partien bestritten. In seiner ersten Adler-Saison hat er 28 Tore erzielt. Auch in seiner zweiten Saison hat er überzeugen können. Nach 23 Toren in der Hauptrunde hat Kolarik, der mit den USA an den Olympischen Spielen 2018 teilgenommen hat, in den Playoffs 2018 allerdings nicht treffen können.

Steckbrief

Chad Kolarik

Geburtsdatum

26.01.1986

Geburtsort

Abington, Pennsylvania (USA)

Größe

1,81 m 

Gewicht

83 kg

Position

Stürmer 

Vorheriger Verein

EHC Kloten

Instagram

instagram.com/cekolarik

Facebook

-

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare