Bafög-Empfänger sollen Heizkostenzuschuss bekommen

Energie

Bafög-Empfänger sollen Heizkostenzuschuss bekommen

Bafög-Empfänger sollen Heizkostenzuschuss bekommen
Verbände fordern Milliardensummen für Wohnungsneubau
Politik & Wirtschaft
Verbände fordern Milliardensummen für Wohnungsneubau
Verbände fordern Milliardensummen für Wohnungsneubau
Energie: Einkommensschwächere geben anteilig am meisten aus
Politik & Wirtschaft
Energie: Einkommensschwächere geben anteilig am meisten aus
Energie: Einkommensschwächere geben anteilig am meisten aus

Geywitz plant Heizkostenzuschuss von mindestens 135 Euro

Wegen der hohen Kosten für Gas und Öl zögert gerade mancher, die Heizung hochzudrehen. Die Bundesregierung will verhindern, dass Haushalte mit wenig Einkommen im Kalten sitzen.
Geywitz plant Heizkostenzuschuss von mindestens 135 Euro

Häuserpreise in Großbritannien stark gestiegen

Briten, die sich im vergangenen Jahr ein Haus zulegen wollten, mussten tief in die Tasche greifen. Die Preise legten drastisch zu. Wird der Boom dieses Jahr weitergehen?
Häuserpreise in Großbritannien stark gestiegen

Mehr als eine Million Bürger bekommen mehr Wohngeld

Rund 13 Euro mehr soll es im Schnitt pro Haushalt geben: Ab 1. Januar erhöht sich das Wohngeld zum ersten Mal automatisch. Die neue Bundesbauministerin Klara Geywitz verspricht weitere Maßnahmen.
Mehr als eine Million Bürger bekommen mehr Wohngeld

BGH: Mieter müssen Kosten für Baumfällarbeiten mittragen

Wenn ein Vermieter auf seinem Grundstück einen Baum fällen lässt, kann er auch die Mieter zur Kasse bieten. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs gibt es dazu nun rechtliche Klarheit.
BGH: Mieter müssen Kosten für Baumfällarbeiten mittragen

EU-Pläne für Sanierungspflicht - Mieterbund warnt vor Folgen

Im Kampf gegen den Klimawandel plant die EU erhebliche Auflagen für Haus- und Wohnungsbesitzer. Der Mieterbund fürchtet aber, dass am Ende Mieter die Renovierungskosten mittragen.
EU-Pläne für Sanierungspflicht - Mieterbund warnt vor Folgen
Rückgang bei Baugenehmigungen im Oktober
Jährlich sollen in Deutschland rund 400.000 Wohnungen neu entstehen - das sind die Pläne der Ampel-Koalition. Im Oktober ging die Zahl der Genehmigungen allerdings erstmal zurück.
Rückgang bei Baugenehmigungen im Oktober
Politik & Wirtschaft

Immobilienboom ohne Ende? Baupreise sollen weiter steigen

Auch die Pandemie hat den Immobilienboom in Deutschland nicht gestoppt - zum Leidwesen von Mietern und Wohnungskäufern. Fürs neue Jahr ist wenig Besserung in Sicht.
Immobilienboom ohne Ende? Baupreise sollen weiter steigen
Politik & Wirtschaft

Studie: Große Unterschiede bei Nebenkosten

Um die „zweite Miete“ gibt es oft Streit zwischen Mietern und Eigentümern - denn Nebenkosten können happig sein. Nun zeigt eine Analyse, wo die Menschen in Deutschland am meisten zahlen.
Studie: Große Unterschiede bei Nebenkosten
Politik & Wirtschaft

Vonovia mit Kapitalerhöhung für Deutsche-Wohnen-Übernahme

Vonovia will rund acht Milliarden Euro über eine Kapitalerhöhung einsammeln. Mit dem Geld will der Immobilienriese einen Teil der Kredite zurückzahlen, die für den Kauf der Deutsche Wohnen nötig waren.
Vonovia mit Kapitalerhöhung für Deutsche-Wohnen-Übernahme
Politik & Wirtschaft

Vermieter dürfen Kabel-TV abrechnen - bis zur Änderung

Mieter müssen die Kosten für einen Kabelanschluss zahlen, wenn das im Mietvertrag so geregelt ist. Der BGH rüttelt nicht an der geltenden Rechtslage. Das Thema hat sich aber bald erledigt.
Vermieter dürfen Kabel-TV abrechnen - bis zur Änderung
Politik & Wirtschaft

Statistik: Deutlich mehr Haushalte beziehen Wohngeld

Anfang 2020 trat die Wohngeldreform in Kraft. Seither beziehen über 100.000 Haushalte mehr eine Unterstützung. In einem Bundesland fließen die meisten Gelder.
Statistik: Deutlich mehr Haushalte beziehen Wohngeld
Politik & Wirtschaft

40 Prozent von Mindestlöhnen in einigen EU-Ländern für Miete

Menschen mit geringem Einkommen etwa in Spanien, Portugal, Bulgarien oder Ungarn müssen mindesten 40 Prozent ihres Gehalts für Miete ausgeben. Das kritisiert der Europäische Gewerkschaftsbund.
40 Prozent von Mindestlöhnen in einigen EU-Ländern für Miete
Politik & Wirtschaft

Was die neue Heizkostenverordnung für Verbraucher bedeutet

Viele Haushalte in Deutschland müssen sich auf höhere Heizkosten einstellen. Das eigene Heizverhalten soll nun transparenter werden. Wieviel das bringt, um Energie zu sparen, muss sich zeigen.
Was die neue Heizkostenverordnung für Verbraucher bedeutet
Politik & Wirtschaft

Alleinerziehende leben häufiger in beengten Verhältnissen

Zu wenige Zimmer im Verhältnis zur Personenzahl: Im vergangenen Jahr haben rund neun Millionen Menschen in zu kleinen Wohnungen gelebt. Besonders betroffen: Alleinerziehende und Menschen in Städten.
Alleinerziehende leben häufiger in beengten Verhältnissen